• inklusive Flug
  • inklusive Unterkunft

2-wöchige Rundreise zu Marokkos Perlen

Rundreise 14 Nächte Marokko

pro Person ab 1.409,00 €
auf Basis von 2 Personen

Entdecken Sie 14 Nächte lang Marokko inklusive Hotels mit Frühstück, Übernachtung in der Wüste mit Dinner, 2 Exkursionen, Transfers und Flügen!

Machen Sie sich bereit für eine atemberaubende Tour von zwei Wochen durch das bezaubernde Marokko. Gönnen Sie sich Sehenswürdigkeiten à la 1001 Nacht und lassen Sie sich ein in eine Welt voller farbenfroher Medina, majestätischer Moscheen und duftendem marokkanischem Tee und Tajines. Während dieser Tour lernen Sie westlich geprägte und typisch marokkanische Städte kennen und erfahren von Ihrem Tourguide alles, was Sie wissen müssen. Übernachtungen in komfortablen Hotels und einer Nacht in der Sahara runden Ihre Reise gekonnt ab! Also, sind Sie bereit verzaubert zu werden?

Inklusivleistungen
  • 3 Nächte im Riad Sadaka (oder vergleichbar, 1. Nacht und die letzten 2 Nächte) in Marrakesch
  • 1 Nacht im Riad a la Belle Etoile (oder vergleichbar) in Rabat
  • 2 Nächte im Riad Casa Miguel (oder vergleichbar) in Chefchaouen
  • 2 Nächte im Riad Lalla Zoubida (oder vergleichbar) in Fez
  • 1 Nacht im Nasser Palace Wüstencamp (oder vergleichbar) in Merzouga
  • 1 Nacht im Kasbah Dar Daif (oder vergleichbar) in Ouarzazate
  • 2 Nächte im La Tour de Toile (oder vergleichbar) in Taroudant
  • 1 Nacht im Hotel Sindibad (oder vergleichbar) in Agadir
  • 1 Nacht im Riad Lalla Zina (oder vergleichbar) in Essaouira
  • Frühstück in den Hotels und im Wüstencamp
  • 1x Abendessen in Nasser Palace Wüstencamp
  • Englischsprechender Tourguide/Fahrer
  • Alle Transfers während des Aufenthalts
  • Stadtführung durch Fez am 6. Tag
  • Stadtführung durch Marrakesch am 13. Tag
  • Gratis WLAN in den Hotels
  • Hin- und Rückflug von Frankfurt-Hahn, Düsseldorf-Weeze, Köln/Bonn und München nach Marrakesch
Brauchen Sie Hilfe? Wir sind für Sie da!
Heute bis 22:00
030 58849539 030 58849539
Option
  • Heißluftballonfahrt für 3 Stunden am 14. Tag
  • Halbtagestour durch die Palmenhaine am 14. Tag
Willkmmen in Marokko!

Sind Sie bereit für eine fantastische Erfahrung? Städte mit engen Gassen, exotischen Märkten und einzigartigen Landschaften mit dem beeindruckenden Atlasgebirge und schönen grünen Tälern warten hier auf Sie In zwei Wochen lernen Sie diese wunderbare Kultur, Geschichte und Natur mit Besuchen in verschiedenen Städten, Stränden und natürlich der Sahara kennen. Darüber hinaus sorgt der englischsprachige Reiseführer in Fez und Marrakesch dafür, dass Sie alle geheimen und weniger geheimen Orte dieser Städte entdecken.

  1. Tag 1: Marrakech

    Willkommen in Marokko! Ihre Reise beginnt im wunderschönen Marrakesch. Sie werden am Flughafen abgeholt und in Ihr Hotel gefahren. Spannen Sie hier aus oder genießen Sie die Menschenmengen auf den Plätzen und gehen Sie durch die engen Gassen der Altstadt, vorbei an alten Häusern, Geschäften und Teehäusern. Die wunderschöne Architektur wird Sie dabei besonders überraschen, wie zum Beispiel das College Ben Yusuf Madrassa oder gehen Sie entlang der Koutoubia-Moschee. Eines können wir versprechen, der erste Tag wird bunt und exotisch werden. Aber keine Angst, was Sie nicht gesehen haben, können Sie am Ende Ihrer Reise nachholen.

    Marrakesh Menara Airport -> Riad Sadaka 7.3 km

    Riad Sadaka - Bedroom

    Riad Sadakaoder vergleichbar

    Hotel Marrakesch, Marokko

    Im Riad Sadaka betreten Sie eine Oase der Ruhe. Das Hotel liegt super zentral, 800 Meter von der Medersa Ben Youssef und 1,2 km vom Platz Djemaa El Fna entfernt. Das Riad Sadaka ist im traditionellen marokkanischen Stil eingerichtet und verfügt über eine möblierte Terrasse mit Pool und eine Dachterrasse mit Sonnenliegen. Alle Zimmer sind landestypisch und mit marokkanischen Accessoires und Möbeln eingerichtet und verfügen über ein Doppelbett, Klimaanlage, Safe, Kleiderschrank, WLAN und Badezimmer mit Badewanne oder Dusche, WC und Toilettenartikeln.

    Mehr lesen
  2. Tag 2: Marrakech - Casablanca - Rabat

    Heute ist der erste Halt die größte Stadt Marokkos Casablanca. Dort besuchen die imposante Moschee Hassan II ( Eintritt ist nicht inklusive), eine der wenigen Betshäuer, zu denen Sie auch als Nicht-Moslem Zutritt erhalten. Die Moschee Hassan II ist eine der größten im Land und gehört zu den 7 größten der Welt. Nach dem 3-stündigen Besuch der Moschee fahren Sie weiter in die Hauptstadt von Marokko: Rabat!

    Riad Sadaka -> Riad à la Belle Etoile 330.7 km

    Riad à la Belle Etoile - View

    Riad à la Belle Etoileoder vergleichbar

    Hotel Salé, Marokko

    In einem traditionellen Haus am Ufer des Flusses Bou Regreg mit Blick auf Rabat erwartet Sie das Riad à la Belle Etoile. Wunderschöne marokkanische Mosaike und Türen aus Zedernholz schmücken die Terrasse und schaffen eine traumhafte Atmosphäre. Das Hotel wurde mit traditionellen Materialien restauriert und verfügt über 6 individuell eingerichtete Zimmer.
    In diesen finden Sie Doppelbett, Klimaanlage, Heizung, TV, WLAN und ein Badezimmer mit Dusche, WC und Pflegeprodukten.

    Mehr lesen
  3. Tag 3 & 4: Rabat - Chefchaouen

    Zeit um Rabat kennenzulernen. Ihr Fahrer zeigt Ihnen das Zentrum und Sie können den Königspalast und - eines der wichtigsten Denkmäler von Rabat - das Mausoleum des Gründers des unabhängigen und gegenwärtigen Marokkos Mohammed V kennenlernen. Gegenüber dem Mausoleum befindet sich die Hassan-Moschee. Diese sollte die Moschee mit dem größten Minarett der Welt werden, aber durch den Tod des Gründers im Jahr 1199 wurde die Moschee nie fertig. Nach Rabat ist es Zeit für die nächste marokkanische Perle: die blaue Stadt Chefchaouen. Hier sehen Sie für 2 Nächte nicht den roten, sondern den blauen Faden des kleinen Dorfes in den Bergen. Die Wände, die Türen, die Straßen und die Brunnen sind in Blau getaucht. Spazieren Sie einfach drauf los, verirren können Sie sich hier nicht. Sie gelangen immer zum zentralen Platz von Outa-el-Hammam!

    Riad à la Belle Etoile -> Hôtel Casa Miguel en Chefchaouen 246.3 km

    hotel

    Hotel Casa Migueloder vergleichbar

    Hotel El Aaiún, Marokko

    Das Hotel im traditionellen Design befindet sich nur wenige Minuten vom Wasserfall Ras El Ma entfernt und bietet Ihnen einen weiten Blick über das Rif-Gebirge von der Sonnenterrasse aus. So wie in der gesamten Stadt, ist auch hier die Farbe Blau ein wesentlicher Bestandteil des Hotels. Dennoch gehen die marokkanischen Details und das Flair nicht verloren. Die Zimmer verfügen über eine Doppelbett, Schreibtisch und ein separates Badezimmer.

    Mehr lesen
  4. Tag 5 & 6: Chefchaouen - Volubilis - Meknès - Fez

    Auf dem Weg nach Fez halten Sie zunächst in der Stadt Volubilis (heute Walili), die Teil des UNESCO-Weltkulturerbes ist. Hier finden Sie die best erhaltenen Monumente Nordafrikas aus der römischen Antike. Achten Sie besonders auf die Mosaike, die das Stadtbild zieren. Nach dem Mittagessen besuchen Sie die königliche Stadt Meknès. Die dortige, 40 km lange Stadtmauer umringt das schönste Stadttor Marokkos, das Bab Mansour. Nach der letzten Fahrt, landen Sie abends in Fez, wo Sie für 2 Nächte bleiben. Fez ist vielleicht die beeindruckendste Stadt Marokkos, denn hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein, was Sie am 6. Tag während ihrer Stadtrundfahrt hautnah erleben werden.

    Hôtel Casa Miguel en Chefchaouen -> Riad Lalla Zoubida 198.4 km

    Room

    Riad Lalla Zoubida oder vergleichbar

    Hotel Fès, Marokko

    Das Hotel befindet sich in einem traditionellen marokkanischen Haus im Herzen der Medina. Hier spüren Sie Marokko auf Ihrer Zunge, denn im Restaurant wird Ihnen köstliche lokale Küche geboten. Von der Hotelterrasse aus bietet sich Ihnen ein malerischer Blick über die Stadt. Alles Zimmer sind komfortable eingerichtet.

    Mehr lesen
  5. Tag 7: Fez - Midelt - Errachidia - Merzouga (Sahara)

    Das Ziel des 7. Tages ist Merzouga mit Zwischenstopps in Midelt und Errachidia. Erster Halt wird Sie mit einem schönen Blick über die Gipfel des Hohen Atlas überraschen. In Errachidia geht es weniger um Idylle, sondern um das moderne Zentrum der Stadt, das Sie in den Bann ziehen wird. Nach einer Reise durch die wunderschöne Landschaft Marokkos erreichen Sie Merzouga oder ... die Sahara! Heute Nacht schlafen Sie in einem Zelt unter dem Sternenhimmel im goldenen Sand der Sahara. Genießen Sie ein leckeres Abendessen und spazieren Sie unter wunderschönem schwarzen Himmel. Wie viele Sternschnuppen können Sie nur zählen?

    Riad Lalla Zoubida -> Nasser Palace 465.2 km

    Bivouac

    Nasser Palace Wüstencamp oder vergleichbar

    Hotel Hassilabied, Marokko

    Das Nasser Palace liegt in Merzouga in der Sahara. Das Hotel verfügt über gemütliche Doppelzimmer sowie Nomadenzelte. Entspannen Sie im Hotel auf der Sonnenterrasse oder im Pool (ganzjährig geöffnet). Für den kleinen Hunger zwischendurch bietet Sie sich das Restaurant oder die Bar an, in der Sie und Ihr Gaumen marokkanisch verwöhnt werden.

    Mehr lesen
  6. Tag 8: Merzouga - Tinghir - Boumalne - Ouarzazate

    Langschläfer, heute lohnt sich das frühe Aufstehen. Schauen Sie zu, wie die Sonne hinter den Sanddünen der Sahara aufgeht und klettern sie nach dem Frühstück auf den Rücken eines Kamels und machen eine schöne Reise zurück nach Merzouga. Dort geht es mit dem Bus weiter nach Ouarzazate über Alnif, Tazzarine, Nkob und das Draa-Tal. Ein Tal das von Palmen, Zweigen mit Datteln und grünen Feldern und Lehmhäusern entlang des Flusses gesäumt ist. Am Nachmittag werden Sie im Dorf Ouarzazate ankommen.

    Nasser Palace -> Kasbah Dar Daif 358.5 km

    Kasbah Dar Daif - Terrace

    Kasbah Dar Daifoder vergleichbar

    Hotel Ouarzazate Province, Marokko

    Das Kasbah Dar Daif liegt etwa 5 km vom Zentrum von Ouarzazate entfernt. Dieses stimmungsvolle Hotel ist traditionell eingerichtet und verfügt über eine möblierte Terrasse und einen Pool. Von den verschiedenen kleinen Terrassen haben Sie einen Blick auf das wunderschöne Atlasgebirge und können sich hinsetzen, um einen marokkanischen Pfefferminztee oder ein Abendessen zu genießen. Die Doppelzimmer verfügen über ein eigenes Badezimmer mit Dusche, WC, Föhn und Toilettenartikeln. Darüber hinaus verfügt das Zimmer über Klimaanlage, Heizung, Safe und Telefon.

    Mehr lesen
  7. Tag 9 & 10: Ouarzazate - Taroudant

    Ouarzazate diente schon vielen Filmen und Serien als Kulisse, weshalb Ihnen hier bestimmt schon einiges bekannt vorkommt. Sehenswert ist Kasbah of Tifoultoute, die Silberschmuckmanufaktur, die Töpfereien und die Schule der Handarbeit, weshalb sich hier Souvenirshopping mit Sicherheit anbietet. Dann geht es zum Ait Ben Haddou, der für Game of Thrones-Fans ein Muss ist. Später am Nachmittag fahren Sie durch das fruchtbare Souss-Tal nach Taroudant, wo Sie abends ankommen. Am nächsten Morgen steht Ihnen die mittelalterliche Stadt, die von 20 Meter hohen Türmen eingerahmt ist, offen. Hier erwartet Sie ein authentischer Teil Marokkos, da die Taroudant weniger touristisch und westlich angehauchter ist.

    Kasbah Dar Daif -> La Tour de Toile 320.0 km

    La Tour de Toile - Garden

    La Tour de Toileoder vergleichbar

    Hotel Oulad Brahim, Marokko

    Das La Tour de Toile befindet sich in Taroudant in der Region Souss-Massa-Daraâ. In diesem Hotel genießen Sie einen Außenpool und Gartenblick. Das Hotel und die Zimmer sind traditionell eingerichtet. Alle Zimmer sind mit einem Doppelbett, Klimaanlage und Heizung sowie einem Badezimmer mit Dusche, WC und Pflegeprodukten ausgestattet.

    Mehr lesen
  8. Tag 11: Taroudant - Agadir

    Am nächsten Morgen kommen Sie nach 1,5 in Agadir an. Hier warten Strand und Stadtleben auf Sie. Wen es nicht ans Meer zieht, der sollte sich den Blick über den Hafen von einer Festung (Kasbah) auf dem Berg nicht entgehen lassen. Auch interessant ist das Berber Museum, wo Sie Eindrücke über das Leben der ursprünglichen Bewohner Marokkos erhalten.

    La Tour de Toile -> Hôtel sindibad 60.8 km

    Hotel Sindibad- Bedroom

    Hotel Sindibadoder vergleichbar

    Hotel Agadir, Marokko

    Das Hotel Sindibad liegt in einer belebten Gegend von Agadir und nur wenige Gehminuten von der Mohamed-Moschee, der Nouvelle-Moschee und der St. Annakerk entfernt. Der Jardin de Olhao und die Synagoge sind etwa 1 km vom Hotel entfernt. Das Hotel bietet 50 Zimmer und eine gemütliche Terrasse, einen Tennisplatz und einen Pool auf dem Dach. Alle Zimmer verfügen über einen privaten Balkon, Sat-TV, einen Schreibtisch, einen Kleiderschrank und eine Klimaanlage. Die eigenen Badezimmer sind mit einer Dusche, einem Bidet und einer Badewanne ausgestattet.

    Mehr lesen
  9. Tag 12: Essaouira

    Sie bleiben einen weiteren Tag an der Küste und besuchen das alte portugiesische Fischerdorf Essaouira. Dieses Dorf hat farbenfrohe Häuser und Festungen aus dem 18. Jahrhundert. Der Hafen ist voller blauer Fischerboote und wie viele marokkanische Städte hat Essaouira auch eine zauberhafte Altstadt. Doch hier geht es etwas ruhiger zu, weshalb man hier entspannt shoppen kann. Beenden Sie den Tag mit einem Spaziergang am Strand und überlassen Sie sich ganz Ihrem Urlaubsglück bevor es zurück in das hektisch schöne Marrakesch geht.

    Hôtel sindibad -> Riad Lalla Zina 176.7 km

    Riad Lalla Zina - Patio

    Riad Lalla Zinaoder vergleichbar

    Hotel Essaouira, Marokko

    Im Herzen der alten Medina liegt das charmante Riad Lalla Zina. Von der Dachterrasse haben Sie einen schönen Blick auf die Stadt und die Strände. Das Riad hat viele schöne marokkanische Details und verfügt über eine gemütliche Terrasse. Die Zimmer sind mit Doppelbett, Klimaanlage, Heizung, WLAN und einem Badezimmer mit Badewanne oder Dusche, WC, Föhn und Toilettenartikeln ausgestattet.

    Mehr lesen
  10. Tag 13 - 15: Marrakech

    Freuen Sie sich auf zwei weitere Tage in "Der roten Stadt" von Marokko. Buchen Sie sich eine Führung, um sicherzugehen alles gesehen und verstanden zu haben und verlassen Sie das Land Ihrer Träume mit ruhigem Gewissen am 15. Tag.

    Riad Lalla Zina -> Riad Sadaka 183.1 km

Bitte wählen Sie ein Abreisedatum
Exklusive
  • Reiseversicherung
  • Trinkgeld
  • Eintritt Hassan II. Moschee Casablanca
  • Eintritt zur römischen Stadt Chellah in Rabat
  • Eintritt Kasbah Tifoultoute in Tifoultoute
  • Eintritt Jardin Majorelle in Marrakesch
  • Eintritt Palais de la Bahia in Marrakesch
  • Eintritt zum Saadiersgraben in Marrakesch
  • Eintritt zu anderen Denkmälern
  • Mittagessen bei der Stadtrundfahrt in Essaouira
  • Getränke und Mahlzeiten, außer Frühstück und 1x Abendessen im Nasser Palace Wüstencamp
  • Aufgabegepäckstück (kann optional hinzugefügt werden)
  • Touristensteuer (vor Ort zu zahlen) 2,50 € pro Person pro Nacht
Bezahlung

Wenn Sie dieses Angebot mehr als 37 Tage vor Ihrer Anreise buchen, können Sie sich für Ratenzahlung entscheiden. Die erste Rate wird 40% des totalen Reisepreises betragen plus eventuelle Buchungskosten.

Zusätzliche Informationen
Bedingungen

TravelBird tritt als Reiseveranstalter auf. Für diese Buchung gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von TravelBird (A). Die Stornierungsbedingungen finden Sie unter Artikel 11.

Preisänderungen

Bitte beachten Sie, dass die Flüge in diesem Angebot aktuellen Verfügbarkeiten und Preisen unterliegen und sich während Ihres Buchungsprozesses ändern können. Wenn dies der Fall ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung während des Buchungsprozesses.

Einpersonenzuschlag

Es gilt ein Einpersonenzuschlag von 100% auf den Hotelpreis

Rundreise

Diese Rundreise ist eine Gruppenrundreise und findet nur bei einer Mindestteilnehmeranzahl statt.

Kinderrabatt

Kinderrabatt auf Basis von zwei Vollzahlern:
- Kinder von 0 bis 1 Jahr sind gratis im Hotel und zahlen einen verminderten Flugpreis
- Kinder von 2 bis 3 Jahre reisen gratis mit in den Hotels
- Kinder von 4 bis 12 Jahre erhalten 50% Rabatt
-Kinder von 13 bis 17 Jahren zahlen den vollen Preis und zählen als Erwachsene
Bitte beachten Sie, dass diese Reise aufgrund der langen Fahrtwege nicht für Kinder empfohlen wird.

Kalender

Im Kalender finden Sie eine Übersicht über alle möglichen Abreisedaten und dazugehörigen Preise pro Person. Die Flugzeiten sind abhängig vom gewünschten Abflugtag, Flughafen und der Fluggesellschaft. Sie finden die jeweiligen Zeiten, indem Sie auf den "gelben Button" klicken und Ihr Wunschdatum auswählen.

Flugzeiten

Bitte beachten Sie, dass die Flugzeiten nur unter Vorbehalt gelten und von der Fluggesellschaft noch verändert werden können. Vergessen Sie nicht, die aktuellen Flugzeiten vor Reiseantritt auf der Webseite der Airline oder des Flughafens zu kontrollieren um unangenehme Überraschungen zu verhindern.

Reiseunterlagen

Sie erhalten Ihre Reiseunterlagen spätestens 5 Tage vor Reiseantritt

Einreisebestimmungen

Bitte beachten Sie, dass Ihr Reisepass bei der Ausreise mindestens noch sechs Monate gültig ist. Für die Einreise nach Marokko ist kein Touristenvisum nötig. Besuchen Sie für die aktuellsten Infos zum Thema Visa – wie Kosten oder unterschiedliche Anforderungen bezüglich der Aufenthaltsdauer – die Website des Außenministeriums http://www.bmeia.gv.at/. Alternativ können Sie sich auch an die lokale Botschaft des besuchten Landes in Österreich wenden

Routenabweichung

Bitte beachten Sie, dass unter außerordentlichen Umständen und bestimmten Wetterbedingungen die Route Ihrer Reise von der beschriebenen abweichen kann

Einreisebestimmungen

Bitte beachten Sie, um nach Marokko einreisen zu dürfen benötigen Sie als deutscher Staatsbürger einen Reisepass. Ihr Reisepass muss noch mindestens 6 Monate gültig sein. Für weitere Informationen empfehlen wir die Internetseite des Auswärtigen Amtes (http://www.auswaertiges-amt.de/). Alternativ, können Sie die örtliche Botschaft des Landes kontaktieren, dass Sie besuchen werden.

Medizinische Hinweise

Wenn Sie nach Marokko reisen, sollten Sie sich möglicherweise gegen Hepatitis A, Hepatitis B und Tollwut impfen lassen. Für die aktuellste Gesundheitsberatung sollten Sie Ihren Hausarzt oder Tropenarzt aufsuchen oder schauen Sie im Internet unter http://www.auswaertiges-amt.de/ nach.

Übernachtung im Wüstencamp

Bitte beachten Sie, dass das Wüstencamp ziemlich einfach ausgestattet ist. Es gibt keine Duschen, einfache Toiletten sind jedoch vorhanden. In der Wüste ist auch kein Telefonsignal möglich.

Übernachtung im Wüstencamp

Bitte beachten Sie, dass das Wüstencamp ziemlich einfach ausgestattet ist. Es gibt keine Duschen, einfache Toiletten sind jedoch vorhanden. In der Wüste ist auch kein Telefonsignal möglich.