Wir nutzen Cookies

TravelBirds Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien, um die einwandfreie Funktion der Website zu garantieren, und um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung und Personlaisierung der Werbeanzeigen und Angebote zu bieten.

Weitere Informationen

TravelBird nutzt funktionale Cookies und analytische Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu ermöglichen. Desweiteren platzieren TravelBird und Drittparteien Tracking-Cookies, um sowohl Werbeanzeigen als auch Angebote auf der Website und im Newsletter (falls Sie sich dafür registriert haben) persönlich auf Sie zuzuschneiden. Tracking-Cookies werden auch von Social-Media-Netzwerken verwendet. Durch diese Tracking-Cookies können Ihre Internet-Gewohnheiten auf und außerhalb unserer Website nachverfolgt werden. Indem Sie auf „akzeptieren“ klicken oder indem Sie weiterhin auf unserer Website surfen, geben Sie dafür Ihr Einverständnis. Mehr über TravelBirds Nutzung von Cookies und/oder persönlichen Daten erfahren Sie in unseren Cookie- und Datenschutz-Grundsätzen.

Die Website von TravelBird nutzt Cookies und ähnliche Technologien. TravelBird nutzt funktionale Cookies und analytische Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu ermöglichen. Desweiteren platzieren TravelBird und Drittparteien Tracking-Cookies, um sowohl Werbeanzeigen als auch Angebote auf der Website und im Newsletter (falls Sie sich dafür registriert haben) persönlich auf Sie zuzuschneiden. Tracking-Cookies werden auch von Social-Media-Netzwerken verwendet. Durch diese Tracking-Cookies können Ihre Internet-Gewohnheiten auf und außerhalb unserer Website nachverfolgt werden. Indem Sie auf „akzeptieren“ klicken oder indem Sie weiterhin auf unserer Website surfen, geben Sie dafür Ihr Einverständnis. Mehr über TravelBirds Nutzung von Cookies und/oder persönlichen Daten erfahren Sie in unseren Cookie- und Datenschutz-Grundsätzen.

akzeptieren
ic_check_circle_black_24px copy 10help_center_icon
49 Angebote

Reisekategorien

Reiseziele

49 Angebote
Filter Zurücksetzen

Die Vielfalt Asiens ist so unvergleichlich, dass sich dieser Erdteil mit seinen über vier Milliarden Menschen kaum beschreiben lässt.

Mit dieser Population liegen die Asiaten ganz vorne: Selbst wenn man alle anderen Kontinente zusammen nimmt, ist die Bevölkerungszahl der Asiaten unübertroffen. Die 47 Staaten Asiens besetzen insgesamt eine Fläche, die ein Drittel der gesamten Landmasse der Erde ausmacht.

Nur der Gedanke an Asien Reisen versetzt Sie in einen Höhenflug? In Asien können Sie im einen Moment am höchsten Punkt der Erde und im nächsten am tiefsten sein: Sowohl den Mount Everest als auch das tote Meer, das sich 428 Meter unter dem Meeresspiegel befindet und damit als tiefstgelegenes Gewässer gilt, können Sie in Asien finden. Asien ist auch sonst gerne an der Spitze. Von den zehn höchsten Gebäuden der Welt können Sie 9 in Asien besichtigen.

Aufgeteilt in sechs Regionen besteht Asien aus Nordasien, Zentralasien, Vorderasien, Südasien, Ostasien und Südostasien. Eines vereint den gesamten Kontinent aber: Die überragende Rolle in der Menschheitsgeschichte, die Asien innehat. Schon um 900 v. Chr. fand man hier die ersten Großreiche wie das Neuassyrische Reich.

Asien gilt als der Kontinent der Superlative. Neben dem bekanntlich bevölkerungsreichsten Land China gibt es hier auch den größten Teil des weltweit größten Landes die Fläche betreffend: Russland. Wie bereits erwähnt, ist Asien weltgeschichtlich von höchster Bedeutung. Nicht nur Meilensteine der Menschheitsgeschichte wurden hier gelegt, sondern auch der Grundstein für alle Weltreligionen.

Auch sonst kann man sich von den Asiaten einiges abschauen: Ihr Lebensstil lässt sie bekanntermaßen extrem alt werden und noch dazu bleiben sie auch im Alter körperlich und geistig sehr fit. Als absolutes Vorbild können Sie hier die Japaner nehmen, von denen über 50.000 die 100-Jahres-Marke überschritten haben.

Auch Asiens Tierwelt sorgt für schlichte Begeisterung: Mit exotischen und einzigartigen Tierarten wie dem Tiger, dem Riesenpanda, der Königskobra und dem Asiatischen Elefanten bleibt Asiens Tierwelt unangefochten. Auch ist Asien als einziger Ort der Welt Heimat der wilden Orang-Utans, die auf den Inseln Borneo und Sumatra leben.Und bezüglich beispielloser Vielfalt hat Asien noch mehr zu bieten: Auch die Buntheit der Sprachen sucht seinesgleichen. Auf Platz eins befindet sich in diesem Bereich Indien mit 30 verschiedenen offiziellen Landessprachen.

China, das Land der Pandas und der unzähligen Menschen

Entdecken Sie das Reich in der Mitte und seine spannende Geschichte.

Mindestens einmal im Leben sollten Sie nach China reisen.

Asien ist bunt und China verzaubert mit einer vollkommen fremden Welt voll heiligen Bergen, vollgepackter Städte und weiten Wüsten. Der Kulturraum entwickelte sich vor über 3500 Jahren und umfasst von Norden bis Süden 4500 Kilometer. Damit hat es die gleiche Größe wie die kontinentalen Vereinigten Staaten, interessanterweise aber im Gegensatz zu diesem Teil der USA, der vier verschiedene Zeitzonen hat, nur eine einzige offizielle Zeitzone.

Die Hauptstadt Chinas Peking, oder Beijing, ist eine der größten Städte weltweit. Mit über dreitausend Jahren Geschichte hat Peking viel zu erzählen: Die verbotene Stadt verzaubert mit dem eindrucksvollen Palastgelände, das sich über 250 Hektar erstreckt. Ein weiteres Highlight ist sicherlich der Tiananmen-Platz, der sich mitten im Zentrum Pekings befindet. An diesem historischen Ort wurde am Podium im Jahre 1949 die Gründung der Volksrepublik China verkündet. Sie fragen sich, wann der beste Zeitpunkt ist, den Platz des Himmlischen Friedens zu besuchen? Täglich zu Sonnenauf- und Untergang wird die Nationalflagge Chinas gehoben und gesenkt in einer imposanten Zeremonie. Diesen Moment sollten Sie nicht verpassen! Die Große Chinesische Mauer ist ein Monument, das allseits bekannt und dadurch nur noch sehenswerter ist. Auf einer Reise durch China sollten Sie die Reliquien aus der Ming-Dynastie bei Peking nicht auslassen!

Die Großen Pandas, die oft Riesenpandas genannt werden, sind weltweit bekannt und ausschließlich in den Bergen von Zentralchina zuhause. In dicken Bambuswäldern fühlen sie sich wohl und speisen genüsslich in ihrer gemütlichen Art. Aufgrund von Schutzmaßnahmen dieser vom Aussterben bedrohten Bären wächst die Population der Riesenpandas stetig, momentan gibt es etwa 1.800 freilebende, wilde Riesenpandas.

Magisches Kambodscha

Bewundern Sie die alte Tempelstadt sowie ein schwimmendes Dorf.

Eine Reise in eine fremde Religion und beeindruckende Tempel erleben: So stellt man sich den Kambodscha Urlaub vor.

Angkor Wat gilt als sehenswertester Tempel des Komplexes von Angkor und als größtes religiöses Bauwerk weltweit. Das UNESCO-Weltkulturerbe verzaubert jährlich über zwei Millionen Besucher und wird auch Sie in seinen Bann ziehen. Mehr als 37 Jahre dauerte der Bau des Angkor Wat damals im 12. Jahrhundert. Der höchste Turm misst 31 Meter und ist von vier kleineren Türmen umgeben. Meißelarbeiten, Figuren und Flachreliefs - all das wurde damals zu Ehren Vishnus, einer Gottheit im Hinduismus, von etwa 25.000 Arbeitern geschaffen. Die Kambodschaner sind so stolz auf ihren Angkor Wat, das man ihn sogar auf ihrer Flagge findet. Damit ist die kambodschanische Flagge die einzige weltweit, auf der ein Gebäude zu sehen ist.

Als Ihr Asien Reisen Spezialist zeigt Ihnen TravelBird die schönsten Ecken Kambodschas. Und wenn Sie schon mal in Kambodscha sind, sollten Sie auch der Hauptstadt Phnom Penh einen Besuch abstatten. Sie werden überrascht von der Modernität sein und sich sofort in das “Paris des Ostens” verlieben. Der imposante Königspalast mit den golden verzierten Dächern ist neben dem Nationalmuseum ein Must-See in Phnom Penh.

Falls Sie sich entscheiden, im April nach Kambodscha zu reisen, könnte sie eine kuriose Party ereilen: Das “Chaul Chnam Thmey”, buddhistisches Neujahr, wird zu dieser Zeit ausschweifend gefeiert. Falls ein Kambodschaner Sie zu diesem Anlass mit Wasser und Talkumpuder bewirft, seien Sie nicht verwirrt: Damit wünscht man Ihnen nur Glück und Gesundheit für das neue Jahr!

Lassen Sie sich von Kuala Lumpur verzaubern

Tauchen Sie ein in die malaysische Kultur und genießen Sie leckere Spezialitäten.

Bei Ihren Reisen nach Asien müssen Sie unbedingt einen Stopp in Kuala Lumpur einlegen.

Der bemerkenswerte Palast Istana Negara des malaysischen Königs Yang di-Pertuan Agong umfasst mehr als 50.000 Quadratmeter und ist ein Höhepunkt Ihrer Reise nach Kuala Lumpur. Wollten Sie schon immer mal einen Hindu Schrein aus nächster Nähe betrachten? Die Batu Caves sind die bekanntesten Hindu Schreine außerhalb Indiens und befinden sich im Gombak Distrikt nahe Kuala Lumpur. Die Tempelhöhlen, die aus 400 Millionen Jahre alten Kalksteinen bestehen, sollen den hinduistischen Gott Murugun ehren.

Sie sind shoppingbegeistert und wollen auf ihren Asien Reisen ein Schnäppchen machen oder sich mal was gönnen? Für jede Preisklasse ist in Kuala Lumpur etwas Schönes zu finden. Die Utama Mall ist das viertgrößte Einkaufszentrum der Welt und garantiert damit Einkaufsspaß ohne Ende. Und auch in “The Sunway Pyramid”, das mit seiner ägyptisch angehauchten Architektur überzeugt, wird jeder fündig.

Asien Reisen begeistern mit einem Eintauchen in fremde Welten, Religionen, Essgewohnheiten und Denkweisen. Egal, für welches Fleckchen Sie sich entscheiden - Diesen Urlaub werden Sie so schnell nicht vergessen! Und damit: perjalanan yang baik (“Gute Reise” auf malaiisch).