1 Angebot

Hotel Agadir

Tolle Designs, ein bequemes Bett und ein erstklassiger Service! Finden Sie mit TravelBird das perfekte Hotel in Agadir.
Mehr anzeigen:
Ausgewählte Filter:
1 Angebot
Filter Zurücksetzen

Etwa 340 Sonnentage im Jahr, neun Kilometer feinster Sandstrand und das kristallblaue Wasser des Ozeans machen den Urlaubsort Agadir zu einem beliebten Ziel für Reisende.

Zögern Sie nicht lange, verpassen Sie keine Sonnenstrahlen und suchen Sie jetzt Ihr Hotel in Agadir mit TravelBird!

Agadir ist eine große Stadt im südlichen Teil von Marokko. Sie hat durch Ihre Lage, umgeben vom Ozean, den zahlreichen atemberaubenden Stränden und den unberührten Nationalparks einen hohen Bekanntheitsgrad erlangt. Dass die Stadt in einem sehr guten Zustand ist, hat einen eher tragischen Hintergrund, denn im Jahre 1960 wurde die Stadt von einem starken Erdbeben nahezu vollständig zerstört. Sie wurde jedoch von Grund auf neu gebaut und das macht die Stadt zu einer der modernsten Marokkos. Beim Wiederaufbau wurde auf eine logische und systematische Anordnung der Straßen ähnlich wie in New York gelegt. Das macht das Reisen und die Orientierung innerhalb der City schneller und einfacher. Die vom Islam geprägte Stadt ist sehr tolerant und Besucher von auswärts sind herzlich willkommen. Außerdem besitzt die Stadt einen großen Hafen mit einer florierenden Fischfangindustrie, Exportgütern und natürlichen Ressourcen. Wenn Sie Regen nicht mögen, dann sind Sie in dieser Stadt absolut richtig, denn es gibt kaum Niederschläge. Falls mal die Feuchtigkeit ansteigen sollte, dann ist es höchstens der flüchtige Morgennebel. Durchschnittliche sommerliche Wassertemperaturen von etwa 21 Grad sorgen für eine angenehme Erfrischung beim Baden. Wenn Sie also ausgiebiges Sonnen lieben, wird es für Sie kaum einen besseren Ort geben, an dem Sie Ihren Urlaub verbringen können. Vergleichbare Zustände wird wahrscheinlich nur ein Sommerurlaub in Portugal bieten können. Die Anlage neben Ihrem Hotel in Agadir ist die größte ihrer Art in Marokko und daher gibt es ein breites Abend- und Nachtangebot im Bereich von Unterhaltungsshows. Für Abwechslung ist gesorgt, denn die Hotels haben jeweils Ihr eigenes Programm, aber auch selbstständige Künstler treten bei den Promenaden auf und beeindrucken die Reisenden mit verschiedensten Kunststücken. Die Gegend ist bekannt für Ihre weißen Gebäude welche zwischen den Dünen zum Vorschein kommen, wenn Sie sich der Stadt seitens der Wüste nähern. Als besonders imposantes Bauwerk von Agadir gilt die Kasbah, etwas außerhalb der Hotelkomplexe gelegen.

Die Stadt hat auch noch mehr zu bieten als nur den traumhaften Strand

Wenn Sie etwas Abwechslung zum Sonnenbaden suchen, dann gibt es genug Möglichkeiten dazu!

Im Zentrum von Agadir lassen sich einige moderne Bauwerke bestaunen, darunter die einzigartige Moschee Agadirs. Als Andenken an das Erdbeben, das die Stadt zu damaligen Zeiten deutlich beschädigt hat, wurde ein informatives Museum errichtet. Dort kann man den Aufbau der Stadt vor, während und nach dem Ereignis bestaunen. Durch den Hinterausgang des Museums treten Sie ein in den Portugiesischen Garten, der Ihnen die örtliche Pflanzenwelt näher bringt. Wahrscheinlich sind Sie in Ihrem Leben echten Krokodilen noch nicht besonders nahe gekommen, doch jetzt haben Sie die Chance dazu! Im erst neu eröffneten Krokodilpark können Sie einige interessante Fakten über die vom Aussterben bedrohten Nilkrokodile erfahren und Ihnen näher treten. Dabei wurde besonders darauf geachtet, dass den Tieren ein möglichst realitätsnaher Wohnort geschaffen wird. So können Sie die Tiere genauso wie in der Wildnis in Ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Wer einen kleinen Ausflug nicht scheut, der kann der Stadt Essaouira einen Besuch abstatten, denn sie besitzt einen alten Schiffshafen aus dem 18. Jahrhundert, welcher immer noch gut erhalten ist und auf der UNESCO-Weltkulturerbeliste steht. Die Stadt ist ebenso bekannt für ihre blau angemalten Boote und blauen Eingangstüren an Häusern. Eine super Kulisse für Ihre Fotos, die Sie Ihren Freunden vorzeigen können und die Sie immer an Ihren Urlaub in Ihrem Hotel in Agadir erinnern werden. Eine Reise in das Landesinnere von Marokko entführt Sie in eine komplett andere Welt, denn in der Stadt Taroudant entdecken Sie die eindrucksvoll gebaute Abwehrmauer, welche die Einwohner in vergangenen Zeiten vor Eindringlingen geschützt hat. Heute ist die Mauer aus Terrakotta eine Attraktion für Reisende und bietet einen authentischen Eindruck früherer Tage. Wenn Sie keine sehenswerte Stadt von Marokko verpassen wollen, dann sollten Sie eine Marokko Rundreise in Erwägung ziehen.

Kulinarische Erlebnisse in Marokko

Genießen Sie die besondere Küche aus dem Süden

Das wohl typischste Nationalgericht ist die Tajine. Dabei gibt es hier nicht das eine richtige Rezept, sondern die Art der Zubereitung zählt. Die Speise wird nämlich in einem Tontopf entweder im Ofen oder auf einer Feuerstelle erhitzt. Sie wird dann direkt von der Hitzequelle auf den Tisch serviert und kocht dort immer noch leicht vor sich hin. Was in den Topf reinkommt, ist schlussendlich individuelle Angelegenheit des jeweiligen Kochs. Möglich sind dabei verschiedenste Fleischsorten, Gemüse oder auch Obst. Auf jeden Fall sollten Sie aber eine etwas längere Wartezeit in Kauf nehmen, denn eine gute Tajine kann schon mal bis zu einer Stunde an Zubereitungszeit erfordern. Wussten Sie schon, dass in Marokko die linke Hand als unrein gilt? Wenn Sie wie die lokalen Einwohner Ihren dort sehr populären Couscous essen wollen, dann sollten Sie also nur Ihre rechte Hand verwenden, denn Messer und Gabel werden traditionell nicht gebraucht. Der Couscous gilt ebenfalls als Nationalgericht und wird mit Gemüse oder auch zusätzlich mit Fleisch serviert. Wer es süßer mag, für den gibt es eine Variante mit Rosinen und gedünsteten Zwiebeln. Wenn Sie Vorspeisen mögen oder auch nur etwas für zwischendurch suchen, dann sollten Sie sich die Harira Suppe mal genauer anschauen. Sie besteht zumeist aus Bohnen, Linsen und auch Lammfleisch. Da die Suppe meistens mit Brot serviert wird, stärkt sie für den restlichen Tag. Beim Gedanken an das typischste Getränk Marokkos, wird dem ein oder anderen recht schnell Kaffee einfallen. Marokkanischer Kaffee hat einen sehr speziellen, eigenen Geschmack, der schwer beschreibbar ist. Auf jeden Fall genießt er einen sehr guten Ruf und Sie sollten ihn auf jeden Fall selbst probiert haben! Wenn Sie bei Einheimischen zu Besuch sein sollten kann es gut und gerne vorkommen, dass Sie einen Minztee serviert bekommen. Er gilt als nette Geste der Begrüßung und wird wohl in keinem anderen Land so gut zubereitet wie in Marokko. Den Tee gibt es übrigens ebenfalls oft in Hotels zur Begrüßung, womöglich auch in Ihrem Hotel in Agadir. Wenn Sie noch mehr von den Köstlichkeiten dieser Welt probieren wollen, so hätten Sie bei einer weiteren kulinarischen Reise die Möglichkeit dazu.

Die unendliche Weite der Wüste

Naturliebhaber und Abenteurer kommen hier auf ihre Kosten

Die Sahara, mit mehr als neun Millionen Quadratkilometern Fläche, ist eine der größten Wüsten weltweit. Ein Teil der Wüste liegt in Marokko und Sie können ihn beispielsweise bei einer Tour mit einem Geländewagen oder einem Quad erkunden. Wer sich traut, kann auch auf dem Rücken eines Kamels durch die Wüste traben. Es ist sogar möglich, eine Nacht unter freiem Himmel zu verbringen. Also packen Sie Ihr Zelt ein und dann auf ins Abenteuer! Sie stehen auch auf Action? Dann ist ein Aktivurlaub das Richtige für Sie! Einen Kontrast dazu bietet das Atlasgebirge, welches in den oberen Schichten während den meisten Monaten Schnee beherbergt. Erstaunlich ist jedoch, dass Sie selbst mit normaler Wandererfahrung die Spitze des Gebirges besteigen können. Auf dem Weg nach oben begegnen Sie einigen alten Bergdörfern, in welchen Sie auf Wunsch, gutes traditionelles Essen serviert bekommen. Wenn Sie sich auf eine etwas weitere Reise aus Ihrem Hotel in Agadir wagen, dann sollten Sie die bekannten Ouzoud-Fälle nicht verpassen. Sie gelten nämlich als die schönsten und höchsten Wasserfälle Marokkos. Oberhalb der Wasserfälle lassen sich noch funktionsfähige Wassermühlen bestaunen und wenn Sie Glück haben, erhaschen Sie einen Blick auf einige wildlebende Affen, die bei Dämmerung aus Ihren Verstecken herauskommen.

Können wir Ihnen helfen? Finden Sie hier Antworten zu häufig gestellten Fragen oder kontaktieren Sie uns.
Help Center besuchen