1 Angebot

Hotel Friedrichshafen

Flauschige Handtücher, ein bequemes Bett und warmherziger Service! Finden Sie mit TravelBird das perfekte Hotel in Friedrichshafen
Mehr anzeigen:
Ausgewählte Filter:
1 Angebot
Filter Zurücksetzen

TravelBird schickt Sie in die zweitgrößte Stadt am Bodensee - finden Sie jetzt das perfekte Hotel Friedrichshafen

Herzlich willkommen in Friedrichshafen. Vor einem herrlichen Alpenpanorama, in einer sanft geschwungenen Bucht, am nördlichen Ende des Bodensees gelegen lädt die Zeppelinstadt Sie ein, nicht nur die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu entdecken, sondern auch alle Sorgen des Alltags zu vergessen und an den Ufern des Bodensees zu entspannen. Mit ca. 60.000 Einwohnern ist Friedrichshafen, nach Konstanz, die zweitgrößte Stadt am Bodensee und aufgrund seiner tollen Lage ein sehr beliebtes Ziel bei Erholungssuchenden.

Barocke Bauten, Zeppeline und jede Menge Geschichte

Begeben Sie sich auf eine Entdeckungstour durch Friedrichshafen

Wer der rund 500 Kilometer langen Oberschwäbischen Barockstraße folgt, wird unweigerlich auch in Friedrichshafen ankommen. Denn genauso wie die anderen Städte auf dieser Ferienstraße verfügt auch die Zeppelinstadt über jene prunkvollen Bauwerke aus der Zeit des Barocks. Hierbei ist besonders das Wahrzeichen der Stadt, die Schlosskirche hervorzuheben. Doch wie schon der Beiname “Zeppelinstadt” verrät ist Friedrichshafen nicht für seine Architektur, sondern für die Luftschiffe bekannt. Denn hier baute der Luftfahrtpionier Graf Ferdinand von Zeppelin seine berühmten Luftgleiter, welche die Stadt seit den ersten Flugversuchen am 2. Juli 1900 prägen. Heute können Sie hier auf einer Ausstellungsfläche von 4000 m² die weltweit größte Sammlung zur Luftschifffahrt entdecken. Ausgestellt werden unter anderem die Passagierräume der Hindenburg, welche originalgetreu nachgebaut sind. Eine hervorragende Ergänzung zum Museumsbesuch ist eine Tour durch die riesige Zeppelin Werft. Tauchen Sie in die faszinierende Welt der Zeppeline ein und lassen Sie sich von professionellen Werftführern die unterschiedlichen Bauweisen von Zeppelinen der Vergangenheit und der Gegenwart erläutern. Anschließend bietet sich natürlich ein Flug über die Bodenseeregion mit einem der Luftschiffe an. Vielleicht erspähen Sie ja sogar Ihr Hotel Friedrichshafen aus der Luft. Für all diejenigen, die sich nicht für Zeppeline begeistern können, hält Friedrichshafen mit dem Dornier- und dem Schulmuseum weitere Möglichkeiten parat, Ihrem Entdeckergeist freien Lauf zu lassen. Das Dornier Museum am Flughafen ermöglicht es Ihnen, die 100-jährige Geschichte der Luft- und Raumfahrt zu erkunden. Ausgestellt werden knapp 400 Exponate, welche aus Original Flugzeugen sowie zahlreichen weiteren Flugobjekten bestehen. Staunen werden Sie sicherlich über die originalgetreuen Nachbauten von geschichtsträchtigen Flugzeugen. Zu sehen sind beispielsweise das erste Passagierflugzeug der Luft Hansa AG, die beeindruckende Dornier Merkur oder das legendäre Flugboot Dornier Wal N25. Das Schulmuseum versetzt Sie zurück in die eigene Schulzeit und weit darüber hinaus. Hier können Sie alles über die Geschichte der Schule erfahren und drei originalgetreu eingerichtete Klassenzimmer aus den Jahren 1850, 1900 und 1930 entdecken. Natürlich hat Friedrichshafen auch unter dem freien Himmel einige Sehenswürdigkeiten, die Sie nicht verpassen sollten. So dürfen die barocke Schlosskirche und der dazugehörige Schlosssteg auf Ihrer To-do-Liste keinesfalls fehlen. Aber auch das Zeppelin Denkmal, der Zeppelin Brunnen und der Buchhorn Brunnen, auf dem die Friedrichshafener Geschichte mit symbolträchtigen Figuren dargestellt ist, sind Sehenswürdigkeiten die Sie auf jeden Fall gesehen haben sollten. Wer sich in luftige Höhen begeben möchte, kann die 9 Etagen des 22 m hohen Aussichtsturms erklimmen. Von der Aussichtsplattform hat man einen herrlichen Blick auf den Bodensee und die weißen Gipfel der Alpen.

Haben Sie keine Angst sich Nass zu machen

Der Bodensee bietet viele Möglichkeiten Wassersport zu betreiben

Wenn Sie sportlich unterwegs und auf der Suche nach einem Aktivurlaub sind können natürlich ein paar Runden um Ihr Hotel Friedrichshafen joggen, doch bietet die Stadt deutlich mehr Möglichkeiten sich fit zu halten. Bei einer solch tollen Lage am Bodensee bieten sich natürlich Aktivitäten auf dem Wasser an. Sie können zum einen eine Erlebnistour mit dem Kanu durch die umliegenden Flüsse unternehmen und dabei die Natur genießen oder die neue Trendsportart “Stand Up Paddeln” ausprobieren. Dabei stehen Sie auf einer Art Surfbrett und paddeln über den Bodensee. Diejenigen, die etwas mehr Nervenkitzel brauchen, können sich Wasserski oder ein Wakeboard an die Füße schnallen und über das ruhige Wasser brettern. Selbstverständlich gibt es auch die allseits beliebte Banane oder den Reifen, welche hinter einem Boot hergezogen werden. Einen aufregenden Tag kann man auch während eines Segelturns verbringen. Egal, ob Sie Anfänger oder schon ein echter Seebär sind, auf dem Bodensee können Sie ihren Segelschein machen oder für die nächste Regatta trainieren, ohne dass Ihr Weg dabei ständig von anderen Seglern gekreuzt wird. Sie sind keine Wasserratte? Dann bringen Sie doch Geist und Körper während einem der vielen Yoga Kurse unter freiem Himmel, an den Ufern des Sees in Einklang. Herrlich ist es auch, durch die umliegenden Landschaften zu wandern oder zu radeln. Um Friedrichshafen herum gibt es eine Menge tolle Wanderrouten und Fahrradwege. Für genauere Informationen und Wanderkarten fragen Sie einfach an der Rezeption in Ihrem Hotel Friedrichshafen nach.

Kulinarische Köstlichkeiten

Fangfrischer Fisch und schwäbische Hausmannskost

Die Region rund um Friedrichshafen ist auch als Schlemmerregion bekannt. Lassen Sie alle Gedanken an die Figur zuhause und lassen Sie sich mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnen, denn es gibt so manche Gaumenfreude, die Sie kosten sollten. Es ist einfach herrlich an der Uferpromenade zu sitzen, den Blick über den Bodensee schweifen zu lassen und fangfrischen Fisch zu verputzen. Aber auch deftige Hausmannskost steht auf den Speisekarten vieler Restaurants. So können Sie sich bei einem Besuch in Baden-Württemberg natürlich auch auf frisch geschabte Spätzle, Maultaschen und ein knusprig paniertes Schnitzel freuen. Zu einem leckeren Essen gehört selbstverständlich auch das richtige Getränk. In der Region Friedrichshafen haben Sie das Glück auf ein breitgefächertes Angebot vorzüglicher Weine zurückgreifen zu können. Sie haben die Qual der Wahl zwischen einer großen Anzahl badischer und württembergischer aber auch italienischer Weine. Alle Weinkenner kommen bei einer Weinverkostung im eleganten Ambiente des Schlosses voll auf ihre Kosten. Hier können Sie die erlesensten Weine der Region riechen, schmecken und genießen. Wollten Sie schon immer wissen, wie der Bodensee-Obstler oder ein Williams entstehen? Bei einer Besichtigung der Schnapsbrennerei können Sie dies herausfinden! Gebrannt werden landestypische Schnäpse in den Geschmacksrichtungen Mirabelle, Kirsch und Kräuter sowie “Willi” und Obstler. Eine ganz besondere Rarität ist zudem der Wildkirsch Schnaps, welcher ganze 12 Jahre lang gelagert wird. Die selbstgebrannten Destillate sind nicht nur ein echter Genuss sondern auch ein hervorragendes Mitbringsel für Ihre Lieben Zuhause.

Worauf warten Sie also noch? Machen Sie sich auf zu Ihrem Hotel Friedrichshafen und genießen Sie das einmalige Flair am Bodensee.

Können wir Ihnen helfen? Finden Sie hier Antworten zu häufig gestellten Fragen oder kontaktieren Sie uns.
Help Center besuchen