2 Angebote

Hotel Kuba

Tolle Designs, ein bequemes Bett und ein erstklassiger Service! Finden Sie mit TravelBird das perfekte Hotel Kuba.
Mehr anzeigen:
Ausgewählte Filter:
2 Angebote
Filter Zurücksetzen

Ein Urlaub mit TravelBird in einem Hotel Kuba ist ohne Zweifel ein unvergessliches Erlebnis. Der besondere Flair der 50er Jahre, die gastfreundliche Bevölkerung und die wunderschönen Landschaften machen Kuba zu einem der faszinierendsten und interessantesten Länder weltweit.

Als Christoph Kolumbus 1492 am Strand von Kuba anlegte, beschrieb er das Land als "den schönsten Ort, der jemals vom menschlichen Auge erblickt wurde". Heute können Sie dieses einzigartige Land selbst besuchen, um mit eigenen Augen zu sehen, was Columbus damals mit seiner Aussage meinte. Egal, wie weit Sie schon in der Welt rumgekommen sind, und wie viele Fernreisen Sie schon gemacht haben, Kuba ist ein Reiseziel, dass mit keinem anderen auf der Welt zu vergleichen ist. Die Insel verzaubert ihre Besucher mit einer reichen Geschichte, freundlichen Menschen und ihrer lebendigen Kultur. Entdecken Sie während Ihres Aufenthalts in einem Hotel Kuba nicht nur aufregende Städte wie Havanna, Trinidad und Cienfuegos, sondern auch die faszinierende Landschaft. Kuba hat eine lange und spannende Geschichte zu erzählen. Kolonisierung, Revolutionen und schließlich Kampf für die Unabhängigkeit. Die Bevölkerung Kubas hat so einiges erlebt und zieht aus diesem stetigen und bedingungslosen Kampf gegen Ungerechtigkeit seinen, fast schon legendären Stolz, der sich auch in der Kultur des Landes widerspiegelt und im Straßenbild in Form von Denkmälern und Statuen ersichtlich wird. Wer einen Einblick in die Geschichte des Landes bekommen möchte, der sollte den riesigen Plaza de la Revolucion in Havanna oder das schöne Museo Histórico Municipal in Trinidad besuchen. Egal ob Sie wegen der reichen Geschichte, wegen des besonderen Flairs oder einfach nur zum Entspannen nach Kuba kommen, eine ganz besondere Erinnerung werden Sie von dieser einmaligen Insel ganz sicher mitnehmen.

Die kubanische Kultur ist geprägt von den vielfältigen Einflüssen verschiedener Länder.

Der Rhythmus des Salsa, der Duft von Zigarren und der Geschmack von Rum, dass alles gehört zur kubanischen Kultur.

Die lebendige Kultur Kubas setzt sich aus vielen Einflüssen verschiedener Länder zusammen. So spielen vor allem spanische, amerikanische aber auch afrikanische Einflüsse eine große Rolle. Es ist dieser Schmelztiegel verschiedener Kulturen, der Kuba so faszinierend und einzigartig macht. Musik ist ein wichtiger Teil der Kultur. Der Klang von Salsa, Rumba und Cha-Cha-Cha ist in jeder Straße und der kleinsten Gasse zu hören. Mit der musikalischen Untermalung von Trompeten, Gitarren und Bongos können Sie die aufregenden Städte Kubas entdecken. Für das ultimative Kuba Erlebnis sollten Sie eine der gemütlichen und typisch kubanischen Bars aufsuchen, mit den Einheimischen ein kühles Bier trinken und zu kubanischen Rhythmen die Hüften kreisen lassen. Doch auch, wenn Musik eine sehr wichtige Rolle in Kuba spielt, ist sie sicherlich nicht das einzige, wofür das Land bekannt ist. Das Handelsembargo mit den USA hat dafür gesorgt, dass westliche Einflüsse jahrelang nicht nach Kuba gelangen konnten, sodass auf der Insel immer noch eine Atmosphäre der 50er Jahre herrscht und man das ursprüngliche Kuba kennenlernen kann. Die bunten Oldtimer, an welche man sofort im Kopf hat, wenn man an Kuba denkt, sind noch überall im Straßenbild präsent. Natürlich gehören auch handgerollte Zigarren und kubanischer Rum zu den Traditionen des Landes. Nirgendwo kann man besser am Meer sitzen, dem Klang der Wellen lauschen und während man eine der berühmten Zigarren genießt, die Sonne im Meer versinken sehen.

Havanna oder Trinidad, welche Stadt wird Ihnen wohl besser gefallen?

Jede Stadt in Kuba ist einzigartig, aber alle bieten eine Fülle von Kultur, Geschichte und Geselligkeit.

Jeder Urlaub in einem Hotel Kuba beginnt natürlich in der geschäftigen Hauptstadt des Landes, Havanna. Schlendern Sie durch die vielen malerischen Straßen und kleinen Gassen dieser einmaligen Stadt. Hier gibt es wirklich an jeder Ecke etwas Interessantes zu entdecken. Besonders in der Altstadt, welche seit 1982 auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes steht, können alle Geschichts- und Kulturinteressierten ihren Wissensdurst stillen. Wer die Stadt nicht zu Fuß entdecken möchte, der sollte sich einen der kubanischen Oldtimer mieten und Havanna auf vier Rädern erkunden. Nach dieser besonderen Erfahrung können Sie auf der Terrasse eines örtlichen Pubs entspannen und dem Abend entgegenblicken, schließlich gibt es in Havanna keinen besseren Weg den Tag zu beenden, als mit einem köstlichen Mojito oder Daiquiri. Östlich von Havanna liegt Trinidad, eine Stadt, die man mit einem riesigen Freilichtmuseum vergleichen kann. Hier werden Sie morgens vom Hufschlag der Pferde geweckt, die durch die gepflasterten Straßen der Stadt traben und kleine Wagen hinter sich her ziehen. Nachdem Sie aufgestanden sind, können Sie von Ihrem Hotel Kuba aus, dass alte Zentrum und die riesigen Kolonialhäuser der Stadt entdecken. Besonders interessant ist ein Besuch im Museo Histórico Municipal. Dieses Museum ist in einem wunderschönen neoklassizistischen Gebäude mit zahlreichen Fresken und Säulenbögen untergebracht und zeigt Exponate aus der Kolonialzeit, den Unabhängigkeitskriegen sowie der Revolution. Zum Abschluss des Museumsbesuchs sollten Sie unbedingt die Stufen zur Spitze des Turms erklimmen und den fantastischen Blick auf Trinidad genießen.

Begeben Sie sich auf ein Abenteuer und entdecken Sie die atemberaubende Natur des Landes während Ihrer Reise durch Kuba.

Das karibische Klima, die weißen Strände und die grünen Wälder sorgen dafür, dass jeder in Kuba voll auf seine Kosten kommt.

Die Landschaft Kubas wird regelmäßig als tropisches Paradies oder exotisches Wunderland beschrieben, weshalb viele Reisende einen Kuba-Urlaub ganz nach oben auf ihre Wunschliste setzen. Das Land hat mehr als 200 verträumte Buchten und rund 250 weiße Sandstrände. Kuba ist also nicht nur geschichtlich wahnsinnig interessant, sondern ist auch die perfekte Destination für einen entspannten Strandurlaub. Am azurblauen Karibischen Meer gelegen, fühlen sich hier alle Taucher und Schnorchler unter Ihnen pudelwohl. Von bunten Korallen über Fischschwärme, kleine Haie und Delfine bis hin zu Hummern oder Meeresschildkröten können Sie hier alles entdecken, was das Taucherherz höher schlagen lässt. Vielleicht finden Sie ja sogar die ein oder andere spanische Goldmünze auf dem Grund des Meeres. Natürlich können Sie auch faszinierende Landschaften auf dem Festland finden. Vor allem im Norden der Insel finden Sie idyllische Seen, sanfte Hügel und dichte Wälder. Der höchste Punkt Kubas, der Pico Turquino, liegt in der Sierra Maestra. Wenn Sie die Herausforderung annehmen und die Spitze erklimmen, werden Sie mit einer atemberaubenden Aussicht belohnt. Auch die Provinz Sinar - eine Region, die auch "Regenbogen Kubas" genannt wird - ist einen Besuch wert. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Tabakhügel und alten Kaffeeplantagen zu sehen und sich einen Einblick in das tägliche Leben der lokalen Bevölkerung zu verschaffen.

Worauf warten Sie also noch? Buchen Sie mit TravelBird eine unserer schönsten Flugreisen, packen Sie Ihre Koffer und beginnen Sie einen unvergesslichen Urlaub in einem Hotel Kuba.

Können wir Ihnen helfen? Finden Sie hier Antworten zu häufig gestellten Fragen oder kontaktieren Sie uns.
Help Center besuchen