Melden Sie sich für den täglichen Newsletter von TravelBird an und erhalten Sie persönliche Angebote von uns! Datenschutzerklärung ansehen.

Angebote

Hotel Mauritius

Packen Sie Ihre Sachen und genießen Sie eine tolle Reise mit TravelBird in einem der außergewöhnlichen Mauritius Hotels!
Mehr anzeigen:

Stress, schlechtes Wetter und schlechte Laune? Lassen Sie diese doch einfach zu Hause und ersetzen Sie sie durch ganz viel Erholung, Sonne, Spaß und Strand. Begeben Sie sich mit TravelBird, während einem Aufenthalt in einem der Mauritius Hotels, auf eine einzigartig erholsame Reise, die Sie nicht so schnell vergessen werden!

Willkommen in Mauritius! Mitten im Indischen Ozean befindet sich der 1,2 Millionen Einwohner große Inselstaat. Eine derartige Vielfalt in Religion und Kultur werden Sie kaum bei einer anderen Reise so finden. Die Insel mit der Hauptstadt namens Port Louis teilt sich in neun Bezirke, wobei jeder einzelne Bezirk genauso viel zu bieten hat wie das Zentrum. Dank der Vielfalt an Religionen haben Sie die Möglichkeit, an etlichen religiösen Zeremonien teilzunehmen. Hierzu laden die Einheimischen herzlich ein. Da es sich um Staatsfeiertage handelt, werden diese auch groß zelebriert. Ob das chinesische Neujahrsfest, das indische Fest der Farben und Lichter, das muslimische Fest des Fastenbrechens oder das christliche Weihnachtsfest, es gibt immer etwas zum Feiern. Was wäre aber eine Feierlichkeit ohne dem passenden Wetter dazu? Dank der perfekten Lage in den sommerfeuchten Tropen erwarten Sie in diesem Urlaubsort angenehme Temperaturen von durchschnittlich 21°C. Somit ist dieses Reiseziel nicht nur für den Sommerurlaub geeignet. Abkühlung gefälligst? Schnell die Handtücher gepackt und ab geht es zu einem der vielen Strände, die es in Mauritius gibt. Die Suche nach einem geeigneten Strand dauert garnicht lange, denn Traumstrände gibt es auf Mauritius genügend. Ein weicher Strand in Weiß, türkises Wasser mit einer äußerst angenehmen Wassertemperatur, umgeben von dem unberührten Grün der Natur - ein paradiesisches Bild wie es im Buche steht. Genießen Sie diesen Anblick bei einem Abendspaziergang, begleitet vom angenehmen Rauschen der brechenden Wellen und dem Licht der Sterne, klingt wie gemacht für ein Aufenthalt in einem Romantik-Hotel.

Hier eine kleine Übersicht der schönsten Strände der Insel.

Norden: Trou aux Biches, Grand Bay Public Beach, La Cuvette und Mont Choisy Süden: St Félix, Gris Gris und Riviere des Galets Osten: Belle Mare und Blue Bay Westen: Flic en Flac, Le Morne und Tamarin

Um dem Stranderlebnis das gewisse Etwas zu verleihen, informieren Sie sich über die angebotenen Wasseraktivitäten. Lust auf einen Ausflug?- Begeben Sie sich auf eine kleine Expedition mit einem Kajak zu einer der benachbarten Inseln. Bevorzugen Sie doch eher höhere Geschwindigkeiten? Dann ab auf einen Hover und gleiten Sie sprichwörtlich über den Ozean. Oder Sie begeben sich unter die Wasseroberfläche und erkunden die Unterwasserwelt bei einer Tauchsafari.

Des Weiteren wird von Paragliding über Kitesurfen bis hin zum Segeln alles angeboten was das Herz eines Wassersport-Fans begehrt.

Aktivitäten in Mauritius

Ob Sehenswürdigkeiten oder Freizeitaktivitäten, für Unterhaltung ist gesorgt

Als vulkanische Insel lädt Mauritius dazu ein, seine atemberaubenden Gipfel und Täler zu Fuß zu erkunden. Wagen Sie sich auf eine Trekkingtour in einen der vielen Nationalparks und erleben Sie Tiere, Natur sowie Ausblicke, wie Sie sie nur von Bildern kennen. Vor allem der 828 Meter hohe Berg “Black River Peak” bietet einen Panoramablick, der all Ihre Erwartungen übertreffen wird. Lernen Sie die Natur so kennen, wie Gott sie geschaffen hat. La Nicoliere ist ein Stausee, umgeben von unberührten Hügeln und einer Vegetation, die sich vollkommen von den üblichen Küstengebieten unterscheidet. Mit etwas Glück können Sie bei einem Spaziergang am Nachmittag einen seltenen Blick auf Affen und Fledermäuse erhaschen.

Falls Sie lieber auf den Fußmarsch verzichten wollen, mieten Sie sich einen Scooter, ein Fahrrad oder einfach ein Auto und ab geht es zum nächsten Aussichtspunkt. Unter anderem erreichbar mit dem Fahrzeug ist der Hügel “Petite Montagne” auf dessen Gipfel sich ein Fort befindet. Dieses ist mit einer tollen Aussicht auf den Hafen sowie auf die Hauptstadt sehr empfehlenswert. An einem Ort mit einer solchen Diversität empfiehlt es sich auch, die religiösen Stätten zu besuchen, um sich ein genaueres Bild über die einzelnen Kulturen machen zu können. Vor allem die Open-Air Kirche “Mary Queen of Peace” mit Ihrem wunderschönen Ausblick sowie der Hindu Tempel im ruhigen Centre de Flacq sind sehenswerte Ausflugsziele.

Für die Nachtschwärmer ist ebenfalls gesorgt. Sehr beliebt sind die Bars und Diskotheken in den Orten Grand Baie sowie Flic-en-Flac. Gerade an den Wochenenden pulsiert das Leben in den Straßen. Wenn Sie sich mal nicht sicher sind, in welche Bar es gehen soll, folgen Sie einfach der Menschenmenge.

Lokale Spezialitäten der Insel

Afrika, China, Frankreich, Indien- genießen Sie ein wahrliches Vergnügen für den Gaumen aus Speisen der Küche dieser Länder

Während des Aufenthaltes in einem der Mauritius Hotels, sollten Sie nicht vergessen, auch den Geschmackssinn zu verwöhnen.Mit einer Küche, die genauso vielseitig ist wie die Bewohner selbst, verspricht das Essen jeden Tag ein neues Geschmackserlebnis. Viel Reis, Nudeln, Gewürze und Fleisch, vom indischen Curry bis hin zum französischen Rougaille de Boeuf, hier finden Sie alles was das Feinschmecker-Herz höher schlagen lässt. Dank etlicher Restaurants in unmittelbarer Nähe Ihrer Hotels, müssen Sie sich nur noch für Ihre Lieblingsspeise entscheiden.

Eine weitere Besonderheit, die dem Essen einen speziellen Flair verpasst, ist der Einfluss der Religions- und Kulturvielfalt auf der Insel. Wird typischerweise bei chinesischen Gerichten nicht auf Rindfleisch verzichtet, wird ein Koch hinduistischen Glaubens auf diese Zutat verzichten und alternativ auf eine andere Sorte Fleisch zurückgreifen. Ebenso verhält sich ein Koch muslimischen Glaubens bezüglich des Schweinefleisches, somit entsteht aus der bereits bestehenden Vielfalt eine noch größere. Vermisst man dann aber doch mal das heimische Essen, ist man mit einigen Restaurants, welche sich auf die europäische Küche spezialisieren, unter anderem auch auf die deutsche, gut versorgt.

Für den kleinen Hunger zwischendurch oder als einfachen Snack während dem Strandbesuch bieten sich zahlreiche Snack Buden und “Restaurants to go” auf einfachen Fahrradständern an. Ob gekochte Nudeln oder indische Teigtaschen, für internationale Auswahl wird hier auch hier gesorgt. Probieren Sie unbedingt von den verschiedenen Früchten, wie Jackfruit, Chou Chou und The Golden Apple - Namen so einzigartig wie deren Geschmack.

TravelBird wünscht Ihnen eine schöne Reise und einen angenehmen Aufenthalt in einem Ihrer Mauritius Hotels!

Können wir Ihnen helfen? Finden Sie hier Antworten zu häufig gestellten Fragen oder kontaktieren Sie uns.
Help Center besuchen