1 Angebot

Hotel Waldkirchen

Tolle Designs, ein bequemes Bett und ein erstklassiger Service! Finden Sie mit TravelBird das perfekte Hotel in Waldkirchen.
Mehr anzeigen:
Ausgewählte Filter:
1 Angebot
Filter Zurücksetzen

Im Sommer finden Sie in Waldkirchen klare Luft, wunderbare Natur und urbayerische Gemütlichkeit. Im Winter kommen in den nahegelegenen Skigebieten selbst Anfänger voll auf ihre Kosten. Buchen Sie jetzt zusammen mit TravelBird Ihre nächste Reise in ein bezauberndes Waldkirchen Hotel.

Die Stadt Waldkirchen ist malerisch gelegen in Niederbayern und die jüngste, aber gleichzeitig auch größte Stadt des Landkreises Freyung-Grafenau. Die Gemeinde ist deshalb so jung, weil sie erst im Jahre 1972 zur Stadt erhoben wurde. Die umliegenden Wälder bieten Spaß und Erholung zu jeder Jahreszeit - überzeugen Sie sich selbst! Spannende Strecken und Routen bieten Dutzende Möglichkeiten, die umliegende Umgebung mit dem Rad zu erkunden. Hier kommen Mountainbiker voll auf ihre Kosten! Noch mehr Details entdecken Sie bei einer Wanderung, denn dann haben Sie genug Zeit, die Natur genau zu beobachten und zu erforschen. Freunde des Golfsports finden hier in ursprünglicher und malerischer Landschaft zwei Meisterschaftsplätze. Wussten Sie schon, dass es sich bei dem Golfplatz Bayerwald um den ersten öffentlichen Golfplatz Deutschlands handelt? Der erste Spatenstich hierzu erfolgte bereits im Jahre 1973. Auch wenn man es von solch einem kleineren Ort nicht erwarten würde, hat die Stadt, ganz in der Nähe Ihres Waldkirchen Hotels, trotzdem einige Museen zu bieten. Es gibt beispielsweise das Museum Goldener Steig, das Haus der Natur und den Kunstraum, wo Künste verschiedenster Art ausgestellt und vorgeführt werden. Für diejenigen, die auch bei einem Museumsbesuch Abenteuer suchen, sollten eine Harry Potter Studio Tour buchen, denn dort können Sie komplett in die Geschehnisse der preisgekrönten Zauberfilme abtauchen.
Durch das ganze Jahr hinweg werden die verschiedensten Veranstaltungen organisiert, wie beispielsweise die Waldkirchner Rauhnacht oder die Marktrichtertage. Bei der Rauhnacht verkleiden sich die Bewohner als schaurige Gestalten und versuchen dadurch böse Geister aus der Stadt zu vertreiben. Der Brauch ist teilweise vergleichbar mit dem aus den USA bekannten Halloween. An den Marktrichtertagen erinnert die Gemeinde mit Hilfe von Schauspiel an die vergangene Blütezeit der Stadt, welche an der ehemaligen Handelsroute “Goldener Steig” lag. Begleitet von vielseitigen Möglichkeiten zum Trinken und Speisen erstreckt sich das alljährlich im Juli stattfindende Fest über ganze zwei Tage.

Die historischen Bauwerke der Stadt

Auf jeden Fall eine Besichtigung wert!

Die evangelisch-lutherische Erlöserkirche, welche 1955 nahe der Stadtpfarrkirche gebaut wurde, beeindruckt mit ihrer schlichten Eleganz. Als Schauplatz von Festen verschiedenster Art dient der historische Marktplatz mit Hausfassaden im mittelalterlichen Stil. Mit ein wenig Fantasie können Sie hier in das bunte und rege Treiben vergangener Zeiten eintauchen, denn die Gemeinde war mal eine florierende Handelsstadt. Bei einem Ausflug aus Ihrem Waldkirchen Hotel zu den Wanderwegen des Karoliberges sollten Sie auf jeden Fall einen Blick auf die im Jahre 1830 erbaute Zwieselholzkapelle werfen, welche Sie am Fuße des Berges vorfinden werden. Wer noch weitere Kapellen bewundern möchte, der findet an der im Jahre 1979 errichteten Christuskapelle seinen Gefallen. Durch tatkräftige Unterstützung vieler Helfer wurde das kleine Bauwerk innerhalb von nichtmal einem Jahr fertiggestellt. Ein Gebäude, das dem Zweiten Weltkrieg zum Opfer gefallen ist, dann aber wieder aufgebaut wurde, ist die Stadtpfarrkirche St. Peter und Paul. Sie wird oft als “Dom des bayerischen Waldes” bezeichnet und sticht sich durch ihre langgezogenen Pfeiler im Inneren besonders hervor. Wer schon bei der Stadtpfarrkirche angelangt ist, kann gleich auch der Nebenkirche St. Karl Borromäus, auch Karoli-Kapelle genannt, einen Besuch abstatten. Im Jahre 1756 umgestaltet, ist sie nun ein Beispiel des barocken Bau- und Gestaltungsstils.

Ein Traum für aktive Sportler

Der Sommer bietet zahlreiche Aktivitäten zum Entdecken der Umgebung

Im Sommer können Sie bei Ihrem Aufenthalt in einem Waldkirchen Hotel viele spannende Sportarten während Ihres Aktivurlaubes ausprobieren. Angeln beispielsweise bedeutet für viele Abschalten vom Alltag und das Genießen der himmlischen Ruhe bei einem der zahlreichen Gewässer rund um Waldkirchen. Der Kurpark Erlauzwieseler See - welcher auch oft zum Radfahren und Wandern genutzt wird - bietet viele Möglichkeiten, die Angelrute zu schwingen. Hinzu kommen Angelmöglichkeiten am Rannasee oder sogar an der Deutschen Donau. Wer den heißen Temperaturen entfliehen will, der sollte unbedingt die spannenden Bademöglichkeiten des Ortes ausprobieren. Das absolute Highlight ist der Karoli-Badepark, der mit Hallenbad, Saunawelt, Freibad und einer Rutsche Spaß für Groß und Klein bietet! Wenn Sie es natürlicher mögen, gibt es auch viele Badeseen in unmittelbarer Nähe, welche Sie an einen Urlaub am Meer erinnern. Der Badesee Jandelsbrunn bietet sogar Badewasser in Trinkwasserqualität. Als Alternativen stehen der Rannasee mit einer kostenfreien Rutsche oder der Freudensee zur Auswahl. Festen Boden unter den Rädern haben Sie bei einer Radtour durch eine Menge von Waldwegen, die für jede Schwierigkeitsstufe und jeden Geschmack etwas zu bieten haben. Falls Sie kein eigenes Fahrrad zur Verfügung haben sollten, können Sie im örtlichen Fahrradgeschäft eines ausleihen. Dabei können Sie den neuen Trend bei Fahrrädern, das E-Bike, gerne ausprobieren! Die elektrische Unterstützung hilft auch weniger geübten Radfahrern, die Touren zu meistern. Wer keine Höhenangst hat oder diese besiegen will, der kann in die luftigen Höhen des Kletterwaldes Waldkirchen steigen. Auch hier gibt es je nach Begabung verschiedene Schwierigkeitsstufen und Herausforderungen, denen Sie sich stellen können. Tierfreunde werden von den vielen Reitanlagen begeistert sein, denn hier gibt es Reitunterricht für Anfänger oder Fortgeschrittene. Für die Kleinsten unter uns gibt es auch Ponys, damit der Einstieg in die Reitwelt nicht so schwer fällt. Wenn Sie es eher ruhiger mögen, dann werden die zahlreichen Wander sowie Nordic-Walking Strecken die Begeisterung in Ihnen wecken! Die Jungbrunnenroute für Anfänger oder die Fitness-Route für Fortgeschrittene werden Sie herausfordern!

Winter in Waldkirchen

Das bedeutet spannende Erlebnisse für die ganze Familie!

Wer Eisstockschießen bis jetzt nur vom Fernsehen kennt, der kann sich beispielsweise in der Karoli-Eissporthalle mal selber an dieser traditionell bayerischen Sportart versuchen. Mit viel Geschick können Sie entweder im Team oder einzeln, das Spiel für sich entscheiden. Wenn es Sie nicht unbedingt direkt auf die Schneepiste zieht, dann können Sien in der Eissporthalle auch auf Schlittschuhen einige Bahnen ziehen. Entdecken Sie ihr Talent bei dieser sportlichen Aktivität oder drehen Sie einfach gemütliche Runden beim Discolauf bei lauterer Musik und bunten Lichtern. Entspannt durch die Natur gleiten Sie bei solch einem Winterurlaub auf einer der vielen Loipen, die in der Winterzeit gezogen und gepflegt werden. Die Adalbert-Stifter-Loipe zum Beispiel verfügt über eine Länge von 29 Kilometern und bietet Anschluss zu den Orten Jandelsbrunn, Haidmühle und Altreichenau. Das größte Loipennetz im Bayerischen Wald bietet die Region Mauth-Finsterau, die mit 13 Loipen und einer Gesamtlänge von 102 Kilometern aufwarten kann. Eine mehr ungewöhnliche Aktivität ist das Schneeschuhwandern, bei der Sie mit speziellem Schuhwerk durch unberührten Schnee Ihre Spuren ziehen können - entweder zum Genießen und zur Entspannung, oder aber aktiver durchgeführt als anstrengende Sportart. Wer damit noch nie Erfahrungen sammeln konnte, der kann sich für eine geführte Schneeschuhwanderung anmelden. Alle Ski- und Snowboardfahrer werden sich nicht benachteiligt fühlen, denn 3 Lifte und eine Rodelbahn, besonders für die Kleinen, sorgt für mehr als genug Spaß. Die 300 Meter lange Rodelstrecke am Skigebiet Oberfrauenwald, auch mit einem Rodelverleih, lässt definitiv keine Langeweile aufkommen!

Warten Sie nicht mehr lange, und genießen Sie im Winter wie im Sommer Ihren unvergesslichen Aufenthalt in einem Waldkirchen Hotel zusammen mit TravelBird!

Können wir Ihnen helfen? Finden Sie hier Antworten zu häufig gestellten Fragen oder kontaktieren Sie uns.
Help Center besuchen
Mindestbestellwert = 100,- € exkl. Buchungskosten