2 Angebote

Kanada Rundreise

Sie wollen so viel wie möglich auf einmal entdecken? Dann lassen Sie bei einer Kanada Rundreise mit TravelBird Ihre Träume wahr werden!
Mehr anzeigen:
Angebote
2 Angebote
2 Angebote
Filter Zurücksetzen

Abwechslung, Abenteuer und das Gefühl von grenzenloser Freiheit

Kanada, gelegen im Norden Amerikas, zwischen Atlantik und Pazifik, grenzt trotz seiner riesigen Fläche nur an ein Land: nämlich die USA. Es wird berichtet, dass der Name “Kanada” so viel bedeutet wie “Dorf” oder “Siedlung”, von dem Wort “kanata” abstammt und eigentlich durch einen Irrtum entstanden ist. Im 16. Jahrhundert gaben Einheimische einem französischen Entdecker eine Wegbeschreibung nach “kanata”, bei dem es sich ursprünglich um ein Dorf handelte. Aufgrund von einigen Missverständnissen nutzte der französische Entdecker den Namen “Canada” für das ganze Gebiet und nicht nur für das Dorf. Einige Jahre später wurde der Name “Canada” schließlich auch in Büchern und auf Karten übernommen.

Kanada ist flächenmäßig das zweitgrößte Land der Welt und damit fast so groß wie ganz Europa. Dabei kommen auf diese große Fläche nur etwa 36 Millionen Einwohner, also weniger als die Hälfte der in Deutschland lebenden Menschen. Kein Wunder also, dass es auf so großem und unbewohnten Raum einiges zu entdecken gibt. Stellen Sie sich vor, Sie würden eine Tour durch Europa machen, für welche Destinationen würden Sie sich entscheiden? Ein romantisches Wochenende in Rom? Eine Weinreise durch Frankreich? Oder doch lieber eine Donauschifffahrt in Budapest? Definitiv keine leichte Entscheidung. Mit einer geplanten Kanada Rundreise können sie sich diesem Stress entziehen und zu 100 % Ihren wohlverdienten Urlaub genießen. Machen Sie Halt an den größten Sehenswürdigkeiten wie den Rocky Mountains oder den Niagarafällen und lassen Sie den einmaligen Anblick auf sich wirken. Kanada ist das Land der Einwanderer und der Multikulturalität. Das Land in Nordamerika beherbergt Menschen mit Wurzeln aus den verschiedensten Ländern, die eines gemein haben: Ihre freundliche und herzliche kanadische Art. Neben Einwohnern mit hauptsächlich französischer oder britischer Abstammung, gibt es auch die sogenannten Ureinwohner, welche weit früher nach Kanada kamen. Diese Gruppe bilden Einwanderer aus Sibirien, deren Nachfahren sowie den in der Arktis lebenden Inuit, die von den Indianern auch “Eskimo” , also “Rohfleischesser” genannt wurden. Die Geschichte zeigt, dass hier die unterschiedlichsten Kulturen aufeinander treffen, was die Vielfalt des Landes ausmacht. Neben der kulturellen Diversität, zeigt sich die Vielschichtigkeit auch in der Natur Kanadas. Ob glasklare Seen, weitläufige Prärien, beeindruckende Wälder, Berge oder Sandstrände. Die Flora und Fauna Kanadas ist einzigartig. Erleben Sie das Gefühl von grenzenloser Freiheit auf ihrem Roadtrip und bestaunen Sie die wunderschönen Nationalparks auf Ihrem Weg durch Kanada!

Kanadas Flora und Fauna

Entdecken Sie die einzigartigen Nationalparks Kanadas

Ob als Familienurlaub oder eine Reise zu Zweit - Eine Kanada Rundreise ist vor allem für Outdoor-Fans und Naturliebhaber zu empfehlen. Besonders spannend macht die Tour durch Kanada, dass es jeden Tag etwas Neues zu entdecken gibt. Tauchen Sie ein in die verschiedenen Welten eines Landes.

Landschaftlich bietet vor allem die Westküste Kanadas die größte Vielfalt. Da die Metropole Vancouver ebenfalls im Westen liegt, kann auch ein Citytrip in die Rundreise integriert werden. Vancouver eignet sich auch hervorragend als Startpunkt für eine Rundreise entlang der Westküste. Nur wenige Kilometer von der Großstadt entfernt, eröffnen sich Ihnene die Naturwunder Kanadas. Starten Sie Ihren Roadtrip im Norden und entdecken Sie grenzenlose Freiheit auf einsamen Straßen und mit menschenleeren Bilderbuchlandschaften. Oder erkunden Sie im Osten die riesige Berglandschaft der Rocky Mountains. Der Nordamerikanische Teil der Rocky Mountains beherbergt insgesamt 5 Nationalparks (Banff, Jasper, Yoho, Kootenay, Waterton Lakes), die Sie auf ihrer Tour an der Westküste Kanadas besuchen können.

Banff ist der älteste Nationalpark in Kanada und der drittälteste der Welt. Dieser befindet sich in den kanadischen Rocky Mountains und gehört zusammen mit Nationalparks wie zum Beispiel dem Yoho Nationalpark und dem Jasper Nationalpark zum UNESCO Welterbe. Im Banff Nationalpark erwartet sie eine malerische Landschaft mit tiefen Schluchten, tiefgrünen Wäldern, riesigen Bergen und eindrucksvollen Gewässern, wie den smaragdgrünen Seen, Flüssen und Wasserfällen. Kilometerlange Wander- und Radwege lassen das Sportlerherz höher schlagen. Neben der beeindruckenden Landschaft, beherbergt der Banff Nationalpark auch ein großes Wild-und Vogelrevier mit einer Vielzahl an Tieren. Hier treffen Sie unter anderem auf größere Tiere wie Bären, Elche und Wölfe aber auch auf Biber und Murmeltiere.

Kanadas Westküste

Ein Paradies für Sportler und Abenteurer

Sie möchten noch mehr Action und Abenteuer erleben? Dann sollten Sie sich eine Safari in der Stadt Blue River nicht entgehen lassen. Ob per Boot oder mit dem Jeep hier erleben Sie die atemberaubende Tierwelt hautnah.

Vor allem für Sportfans sollte eine Trip nach Sun Peaks in British Columbia nicht fehlen. Genießen Sie im Winter die Vorzüge eines Wintersportgebiets mit schneebedeckten Landschaften und weißen Pisten für Wintersportler. Im Sommer hingegen verwandelt sich Sun Peaks in ein Paradies für Wanderer, Radfahrer, aber auch für Wassersportler. Gönnen Sie sich eine erfrischende Abkühlung auf dem McGillivray Lake mit Kanu-und Kajaktouren oder machen Sie ein paar Abschläge auf dem riesigen Golf Resort .

Eine Station sollte auf keinen Fall auf Ihrer Kanada Rundreise ausgelassen werden: Vancouver Island. Die größte nordamerikanische Pazifikinsel ist ein beliebtes Touristenziel und liegt vor der kanadischen Westküste. Aufgrund des milden Klimas und seiner besonderen Flora und Fauna mit seinen imposanten Wäldern, Stränden, Bergen, Flüssen und Seen bietet die Insel eine Vielzahl an Aktivitäten wie Wandern, Klettern, Golfen, Kajakfahren und Fischen. Zudem können auch Wale und wilde Tiere beobachtet werden. Erforschen Sie zudem die Kultur der Urvölker und Indianerstämme, die auf Vancouver Island Zuhause sind.

Die einzigartige Natur und Begebenheiten Kanadas eignen sich hervorragend für einen sportlichen Aktivurlaub.

Metropole & Natur

Auch die Städte sind sehenswert

Verbinden Sie ihren Roadtrip auch mit einem Besuch sehenswerter Metropolen wie Toronto oder Vancouver. Das milde Klima, die einzigartige Flora und Fauna, die geografische Lage am Pazifik sowie der Mix aus asiatischer und nordamerikanischer Kultur machen die Stadt Vancouver zu einem interessanten Reiseziel. Zudem zählt Vancouver zu den lebenswertesten Städten der Welt.

Da ein Sechstel der Bewohner Vancouvers Chinesen sind, verwundert es nicht, dass es dort das zweitgrößte Chinesenviertel in Nordamerika gibt. Schlendern Sie durch die Gassen Chinatowns und erleben Sie den Mix aus traditionellem und modernem asiatischen Lebensgefühl. Begeben Sie sich auf eine ausgiebige Shoppingtour in der Robson Street oder besuchen Sie das “Vancouver Art Gallery” Kunstmuseum. In der Altstadt Vancouvers Gastown können Sie die historischen Gebäude sowie Café, Souvenierläden und Kunstgalerien bewundern. Das künstlerisch angehauchte Viertel ist der perfekte Ort um typisch indianische Mitbringsel zu ergattern. Der bekannte Stadtpark Stanley Park in Downtown Vancouver ist die grüne Oase der Stadt. Das 400 Hektar große Gebiet bietet nicht nur für Wanderer und Radfahrer eine Auszeit vom aufregenden Stadtleben, sondern auch für Familien und Kunstliebhaber. Auf Ihrem Weg durch den Park können Sie die indianische Kunst in Form von Skulpturen und Denkmälern bewundern sowie Spielplätze, Wasserparks, Tennisplätze und schmackhafte Panoramarestaurants besuchen. Entlang der berühmten Seawall-Promenade reihen sich wunderschöne Strände sowie Wege für Spaziergänger, Jogger, Inline-Skater und Radfahrer aneinander. Auch Hollywood hat die Schönheit und Vielfalt Kanadas und besonders Vancouvers für sich entdeckt. Die diversen Traumkulissen eignen sich perfekt für unterschiedlichste Ansprüche am Filmset. Nur ein Katzensprung von Hollywood entfernt, ist Vancouver in Nordamerika das drittgrößte Zentrum der Filmindustrie. Hier wurden beispielsweise Filme wie “Deadpool” oder “Fifty Shades of Grey” gedreht. Auch für einige TV-Serien wie Akte X, Riverdale oder Supernatural dient Vancouver als optimales Filmset. Es ist also nicht unwahrscheinlich, dass Sie während Ihrer Kanada Rundreise in Vancouver auf den ein oder anderen (Hollywood-)Star treffen.

Sie sind immer auf der Suche nach besonderen Erlebnissen? Eine Kanada Rundreise bietet Abwechslung, Abenteuer und das Gefühl von grenzenloser Freiheit und sollte definitiv nicht auf Ihrer Bucket List fehlen!

Können wir Ihnen helfen? Finden Sie hier Antworten zu häufig gestellten Fragen oder kontaktieren Sie uns.
Help Center besuchen