Wir nutzen Cookies

TravelBirds Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien, um die einwandfreie Funktion der Website zu garantieren, und um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung und Personlaisierung der Werbeanzeigen und Angebote zu bieten.

Weitere Informationen

TravelBird nutzt funktionale Cookies und analytische Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu ermöglichen. Desweiteren platzieren TravelBird und Drittparteien Tracking-Cookies, um sowohl Werbeanzeigen als auch Angebote auf der Website und im Newsletter (falls Sie sich dafür registriert haben) persönlich auf Sie zuzuschneiden. Tracking-Cookies werden auch von Social-Media-Netzwerken verwendet. Durch diese Tracking-Cookies können Ihre Internet-Gewohnheiten auf und außerhalb unserer Website nachverfolgt werden. Indem Sie auf „akzeptieren“ klicken oder indem Sie weiterhin auf unserer Website surfen, geben Sie dafür Ihr Einverständnis. Mehr über TravelBirds Nutzung von Cookies und/oder persönlichen Daten erfahren Sie in unseren Cookie- und Datenschutz-Grundsätzen.

Die Website von TravelBird nutzt Cookies und ähnliche Technologien. TravelBird nutzt funktionale Cookies und analytische Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu ermöglichen. Desweiteren platzieren TravelBird und Drittparteien Tracking-Cookies, um sowohl Werbeanzeigen als auch Angebote auf der Website und im Newsletter (falls Sie sich dafür registriert haben) persönlich auf Sie zuzuschneiden. Tracking-Cookies werden auch von Social-Media-Netzwerken verwendet. Durch diese Tracking-Cookies können Ihre Internet-Gewohnheiten auf und außerhalb unserer Website nachverfolgt werden. Indem Sie auf „akzeptieren“ klicken oder indem Sie weiterhin auf unserer Website surfen, geben Sie dafür Ihr Einverständnis. Mehr über TravelBirds Nutzung von Cookies und/oder persönlichen Daten erfahren Sie in unseren Cookie- und Datenschutz-Grundsätzen.

akzeptieren
ic_check_circle_black_24px copy 10chevron-righthelp_center_icon
1 Angebot
1 Angebot
Filter Zurücksetzen
Alle ansehen

Ein Malediven Urlaub verkörpert für viele das Paradies auf Erden: Sonnenbaden an endlosen, palmengesäumten Traumstränden oder gemütlich in der Hängematte liegend eine Kokosnuss vertilgen.

So ist die rasante Entwicklung des Tourismus auf den Malediven überhaupt keine Überraschung: Alles in allem reisten im Jahr 2015 etwa 1,23 Millionen Touristen aus aller Welt an – der Anteil der Deutschen lag hierbei bei rund 9 Prozent. So ist das deutsche Völkchen jenes, das nach den Chinesen am häufigsten auf die Malediven reist.

Nicht ohne Grund: Die zum Entspannungsurlaub aufrufenden Malediven sind komplett von Wasser umgeben und bestehen insgesamt aus circa 1200 Inseln. Einige davon sind als Touristengebiete erschlossen oder werden von den Einheimischen bewohnt, andere wiederum könnten als „einsame Inseln“ bezeichnet werden. Sollten Sie einen Urlaub auf den Malediven planen, können Sie sich also tatsächlich selbst die Frage stellen „welche drei Dinge würde ich mit auf eine einsame Insel nehmen?“.

Außerdem sollte man sich auf den Malediven der faszinierenden Unterwasserwelt widmen: Bestehend aus Atollen, Riffen und Kanälen ist sie sehr abwechslungsreich und farbenprächtig. Des Weiteren beherbergt sie einige der interessantesten Meeresbewohner der Welt wie zum Beispiel Schildkröten,Walhaie oder Rochen. Daher sind die Malediven definitiv der richtige Ort, um sich auf einen abenteuerlichen Tauchgang zu begeben - egal ob Anfänger oder Profis!

Erste Assoziation mit den Malediven:

Sagenhafte Traumstrände

Wer würde nicht gerne einmal mit einer guten Urlaubslektüre in einer Hängematte am Strand der Malediven liegen und Alltag Alltag lassen sein? In einem Malediven Urlaub erwartet Sie nicht nur ein irrsinnig schöner Strand ähnlich wie in einem Balearen Urlaub, sondern gleich unglaublich viele dieser Sorte. Da fällt die Wahl fast schon schwer!

Ob Sie lieber an Ihrem hoteleigenen Strand die Seele baumeln lassen oder es präferieren an einer verlassenen Insel etwas abgeschiedener der Faulheit zu frönen – was in jedem Fall gleich bleibt, ist die atemberaubende Kulisse mit kristallklarem Wasser und endlosen, puderzuckerweißen Stränden, die an einen Urlaub an der Costa Brava erinnern.

Nicht umsonst sind die Malediven ein besonders beliebtes Reiseziel für frisch vermählte Ehepaare, die dort ihre Flitterwochen verbringen möchten. Die klassische Vorstellung in diesem Zusammenhang: ein rundum perfektes Drei-Gänge-Menü serviert in einem Pavillon direkt am Meer im schummrigen Licht der untergehenden Sonne - Romantik pur in Ihrer gemeinsamen Malediven Reise!

Kultur und Kulinarik

Exotik pur auf den Malediven

Die kulturellen Einflüsse, die auf die Malediven eingewirkt haben, sind sehr breit gefächert - das werden Sie sicherlich auch in Ihrem eigenen Malediven Urlaub feststellen können. Die Malediven sind inmitten des Indischen Ozeans gelegen und waren schon zu früheren Zeiten Zwischenstation auf den Handelsrouten der Seefahrer – unter anderem strömten Händler aus Indien, Nordafrika, aber auch der Nachbarinsel Sri Lanka auf die Malediven. So importierten Sie neben Gütern auch landesspezifische Brauchtümer und Traditionen. Diese spannende Vielfalt ist im Umkehrschluss das, was die maledivische Kultur tatsächlich aufmacht!

Diese Diversität hat sich auch auf die maledivische Küche ausgewirkt. Zwei der Hauptzutaten sind natürlich Fisch und Meeresfrüchte, die direkt vor Ort gefangen und frisch serviert werden können. Oftmals wird der Fisch zu Fischcurrys weiter verarbeitet, um diesem den gewissen Pep zu verleihen – in diesem Fall ist beispielsweise die indische Beeinflussung auf die maledivische Küche kaum zu übersehen! Typisch maledivische Beilagen sind „roschi“ - Fladenbrot – und „alui“ - Süßkartoffeln.

Begeben Sie sich im Zuge von Malediven Reisen auf gänzlich neue kulinarische Pfade!

Exkursionen auf den Malediven

Immer dann, wenn sich nach purer Entspannung eine gewisse Abenteuerlust bemerkbar macht.

Malé ist die maledivische Hauptstadt und mit 120 Tausend Einwohnern auf 5,8 km² Fläche das am dichtesten besiedelte Fleckchen Erde auf den Malediven. All jene, die auf der Suche nach ein wenig städtischer Atmosphäre in Ihrem Malediven Urlaub sind, kommen um einen Besuch von Malé nicht umhin. Labyrinthartige Gassen, zahlreiche reich verzierte Moscheen und grüne Parkanlagen machen das Stadtbild aus. Darüber hinaus sind die traditionellen Märkte, auf denen man Lebensmittel, aber auch Souvenirs und Kleidung erstehen kann, ein einzigartiges Erlebnis. Speziell alle Feilscher-Herzen schlagen hier höher! Alle Kulturliebhaber sollten des Weiteren das Nationalmuseum der Malediven in Malé besuchen, wo hauptsächlich historische maledivische Kulturgüter präsentiert werden.

Alle, die gerne nähere Einblicke in die maledivische Tradition der Fischerei erhaschen möchten, können außerdem an den so beliebten und häufig angebotenen Touren des Nachtfischens teilnehmen. Sobald die Sonne untergeht, wird mit dem Boot aufs Meer hinausgefahren, um den Fisch mit schmackhaften Ködern anzulocken. Zur Belohnung wird der auf See gefangene Fisch im Anschluss an die Bootstour meist direkt frisch zubereitet. Besonders gegrillt ein wahrer Gaumenschmaus! Begeben Sie sich doch selbst auf dieses Seefahrer-Abenteuer in der Miniaturversion - in einem Urlaub Malediven mit TravelBird.

Sie kriegen gar nicht genug von wunderschönen Stränden und Sonne pur? Dann überlegen Sie sich auch mal einen Korfu Urlaub oder einen Rhodos Urlaub!