1 Angebot

Malta Rundreise

Sie wollen so viel wie möglich auf einmal entdecken? Dann lassen Sie bei einer Malta Rundreise mit TravelBird Ihre Träume wahr werden!
Mehr anzeigen:
Ausgewählte Filter:
1 Angebot
Filter Zurücksetzen

Entdecken Sie den wunderschönen Inselstaat Malta im Süden Europas - lernen Sie die Gastfreundlichkeit der Einwohner, den Charme der Städte und die Schönheit der Landschaft näher kennen! Mit TravelBird haben Sie die Chance eine wunderbare Malta Rundreise zu erleben und die Insel aus Ihrer ganz eigenen Perspektive zu entdecken!

Wie wäre es mit einer Reise ganz in den Süden Europas, auf eine malerische Insel mit wunderschönen Stränden? Klingt gut? Dann machen Sie jetzt eine beeindruckende Malta Rundreise! Schlendern Sie durch die maltesischen Städte, fahren Sie durch die wunderbare Natur der Insel und erleben Sie eine einzigartige und faszinierende Kultur. Malta kann mehr als nur Sonne, Strand und Meer - lassen Sie sich in eine Welt voller Traditionen, Lichter und Geschichte entführen und genießen Sie Ihre Zeit in diesem wunderschönen Land.

Maltas Hauptstadt nennt sich Valletta und beheimatet rund 5700 Einwohner. Die Größe der Einwohnerzahl und der Fläche machen Sie zur kleinsten Hauptstadt in der EU. Im Nordosten der Insel gelegen bietet das kleine Valletta eine Menge Sehenswürdigkeiten und schöne Bauten. Das subtropische Mittelmeerklima, das auf der ganzen Insel herrscht, beschert Malta angenehm warme Sommer und milde Winter. Also los geht’s! Machen Sie Ihren nächsten Sommerurlaub in Malta und erleben Sie eine unvergessliche Zeit! In Malta scheint nämlich durchschnittlich 7,6 Stunden pro Tag die Sonne, eine Menge Zeit also für Abenteuer und zum Sonnenbaden. Die Schönheit der Insel entdecken jährlich nicht nur viele Reisende, sondern auch die Filmindustrie ist sehr interessiert am schönen Inselstaat und benutzt ihn gerne als Kulisse für weltbekannte Filme. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und finden Sie die Drehorte von beispielsweise “Gladiator”, “The Da Vinci Code - Sakrileg” und “Troja” oder von der Serie “Game of Thrones”. “Popeye Village”, heute ein Freizeitpark, ist durch den Film “Popeye – Der Seemann mit dem harten Schlag” im Jahr 1980 weltberühmt geworden und das obwohl der Film kein wirklich großer Erfolg war.

Um all die wundervollen Plätze, Kulturstätten, Städte und Dörfer, sowie Strände zu Gesicht zu bekommen und damit Sie mit Sicherheit nichts verpassen, sollten Sie unbedingt eine Rundreise durch das wunderschöne Malta machen. TravelBird nimmt Sie mit auf eine atemberaubende Reise, während der Sie zauberhafte Sehenswürdigkeiten und die Gastfreundlichkeit der Malteser kennenlernen können!

Erkunden Sie Valletta…

Die Hauptstadt von Malta wartet nur darauf von Ihnen entdeckt zu werden!

Valletta ist die Hauptstadt von Malta und die Heimat von vielen schönen und historischen Sehenswürdigkeiten. Im Jahr 1980 wurde die Stadt als gesamtes Monument als UNESCO-Weltkulturerbe anerkannt, was noch einmal die Schönheit und wunderbare Kultur dieser Stadt unterstreicht. Die Stadt wurde nach Jean Parisot de la Valette benannt, den damaligen Großmeister des Malteser Ordens. Besuchen Sie während Ihres Aufenthalts in einem der wunderschönen Malta Hotels auch den Großmeisterpalast, der im 16. Jahrhundert errichtet wurde und seitdem als das prunkvollste Gebäude der Insel bekannt ist. Auch die St. John’s Co-Kathedrale befindet sich in der maltesischen Hauptstadt. Die Kirche wirkt von außen recht unscheinbar, dafür ist sie von innen umso schöner. Sie gilt sogar als eine der Kirchen im Mittelmeerraum mit den schönsten Innenausstattungen. Jede einzelne der zahlreichen Kirchen in Valletta hat ihren ganz eigenen Charme und ganz besondere Schönheit.

Außerdem können Sie auch noch zahlreiche Museen im kleinen Valletta finden, welche Ihnen die Geschichte der Stadt und des ganzen Landes näher bringen werden. Zum Beispiel können Sie dort mehr über die Geschichte des Stadttors, dem Valletta City Gate, erfahren, das erst in den letzten Jahren entstand. Auch auf Ihrer Liste sollte der Grandmaster’s Palace stehen, eines der ältesten Gebäude der ganzen Insel. Damals war er der Sitz vom Großmeister des Malteser Ordens, heute ist er der Sitz des maltesischen Präsidenten. Wer wunderschöne Erinnerungsfotos von seinem Valletta Aufenthalt haben möchte, sollte auch zu den Upper Barrakka Gärten, ein guter Ort um eine kleine Pause einzulegen und sich ein wenig Ruhe zu gönnen. Schon im 17. Jahrhundert wurden die Gärten als ruhiger Ort zur Entspannung angesehen und gehören heute zu den meist fotografiertesten Sehenswürdigkeiten von Malta. Nicht weit entfernt befindet sich die Nationalbibliothek von Malta, welche in einem beeindruckenden barocken Gebäude beherbergt ist und Reisende aus der ganzen Welt fasziniert.

Mit einigen Tagen Aufenthalt in Valletta findet Ihre Malta Rundreise einen guten Start und bereitet Sie gut auf die Geschichte und Sehenswürdigkeiten der restlichen Insel vor. Starten Sie jetzt Ihr neues Abenteuer und entdecken Sie die maltesische Hauptstadt!

Die wunderbare Natur Maltas…

Gehen Sie auf Entdeckungsreise durch die malerischen Landschaften der Insel!

Besuchen Sie die Insel Comino - hier leben nur wenige Menschen, es gibt nur ein einziges Hotel und die wunderschöne Crystal Lagoon. Die Lagune liegt unter 80 Meter hohen Klippen und bietet eine wunderbare Kulisse für ruhige Momente und wunderschöne Erinnerungsfotos. Allgemein finden Sie an den Küsten Maltas viele hohe Felsklippen, ein wunderbarer und einzigartiger Anblick! Die Blaue Grotte ist ein aus Fels natürlich geformter Bogen, welcher durch Erosion entstanden ist und im Zusammenspiel mit dem türkisblauen Meer einer der atemberaubendsten Orte auf Malta geworden ist.

Die Einwohner der maltesischen Inseln haben lange Salzpfannen in die Felsen an den Küsten geschlagen. Ein guter Ort um den Badeurlaub mit einer Entdeckungsreise zu kombinieren ist der Xwejni Bay auf der maltesischen Insel Gozo. Hier finden Sie einen wunderbaren Strand, traumhafte Tauchspots und vorgelagerte Felsplateaus, welche seit der Römerzeit für die Salzgewinnung genutzt werden. Wenn Sie einen guten Blick über die Landschaften von Malta haben möchten, sollten Sie nach Mdina reisen, die alte Hauptstadt von Malta. Die Stadt liegt auf einem Hügel und befindet sich im südlichen Zentrum der Insel. Sie werden von dort aus eine Landschaft mit verstreuten Wäldern und Feldern durchzogen von Mauern finden, welche dazu dienen, dass der Wind die Erde nicht zu sehr aufwirbelt. Das ehemalige Wahrzeichen Maltas war der Azure Window Steinbogen, jener ist aber leider Anfang des Jahres 2017 eingestürzt und so bleiben nur noch die Erinnerungen und verschiedene Fotos an diesen wunderschönen Ort erhalten. Machen Sie eine Pauschalreise nach Malta und genießen Sie die wunderbaren Landschaften und einzigartigen natürlichen Sehenswürdigkeiten.

Maltesische Köstlichkeiten kosten

Erleben Sie die Einzigartigkeit der Küche Maltas!

Gehen Sie in eine Pastizzeria und kaufen Sie sich ein Pastizzi, eine mit Ricotta oder Erbsenpüree gefüllte Blätterteigtasche und eine echte maltesische Spezialität. Das Nationalgericht der Malteser ist jedoch Stuffat Tal-Fenek, ein Kanincheneintopf, welcher mehrere Stunden lang gekocht wird und nicht nur aus dem Fleisch, sondern auch aus einer mit Tomaten, Rotwein und Knoblauch verfeinerten Sauce besteht. Dazu wird entweder Brot oder Gemüse serviert, hierbei kommt es ganz auf den Geschmack des Einzelnen an. Auf Ihrer Malta Rundreise werden Sie viele unterschiedliche maltesische Köstlichkeiten entdecken und verkosten.

Als Frühbucher können Sie sparen und jetzt schon Ihre Reise für das nächste Jahr festlegen. Sichern Sie sich jetzt eines der besten Angebote von TravelBird für einen gelungen Malta Urlaub und gehen Sie mit einem der bunten Boote, welche Sie im Hafen der Insel finden werden, auf eine kulinarische Reise durch das ganze Land! Genießen Sie Ihre Zeit zu zweit, mit der ganzen Familie oder auch eine Auszeit alleine auf dieser besonderen Insel und diesem wunderschönen Fleckchen Erde.

Können wir Ihnen helfen? Finden Sie hier Antworten zu häufig gestellten Fragen oder kontaktieren Sie uns.
Help Center besuchen