14 Angebote

Marokko Urlaub

Tauchen Sie ein in die spannenden Schätze, Geschichten und Geheimnisse der islamischen Kultur. Lassen Sie sich inspirieren für einen erlebnisreichen Marokko Urlaub mit TravelBird!
Mehr anzeigen:
Ausgewählte Filter:
14 Angebote
Filter Zurücksetzen

Entscheiden Sie sich für einen Marokko Urlaub mit TravelBird und entdecken Sie eine wundervolle Welt voller bunter Souks, lebhafter Städte, ausgedehnter Täler, atemberaubender Architektur und gemütlichen Restaurants.

Jedes Jahr packen mehr als 10 Millionen Reisende ihre Koffer, Rucksäcke und Taschen für einen Marokko Urlaub. Kein Wunder, denn Marokko hat alles, was man von einem Urlaubsort erwarten kann. Bunte Städte, in denen man stundenlang durch die Straßen und Gassen schlendern kann und schöne Landschaften, die man mit Auto, Fahrrad oder dem Kamel entdecken kann. Darüber hinaus, sind die Marokkaner ein überaus gastfreundliches Volk, das Sie mit landestypischem Tee verwöhnt, Ihnen köstliche Speisen auftischt und alles über die Kultur des Landes erzählt. Das afrikanische Land ist sehr abwechslungsreich, sodass für jeden die richtige Aktivität dabei ist. Egal, ob Shopping, Strandurlaub oder ein Abenteuer in der Wüste. Oft beginnt die Reise in einer der schönen Städte des Landes wie Marrakesch, Casablanca oder Rabat. Hier lernen Sie zum ersten Mal die faszinierende Kultur Marokkos kennen. Durch die Jahre der Kolonisierung gibt es hier viele französische und spanische Einflüsse und noch immer spricht ein großer Teil der Bevölkerung Französisch oder Spanisch. All diese Einflüsse machen die marokkanische Kultur umso interessanter. Wenn Sie dem lebhaften Gewusel der Stadt für ein paar Tage entfliehen wollen, ist die wunderschöne Natur Marokkos das perfekte Ziel. Hier können Sie Wanderungen durch die Berge und Wüsten machen, hier sind Sie jederzeit von einem faszinierenden Panorama umgeben. Steigen Sie also in ein Flugzeug in Richtung Süden und machen Sie einen unvergesslichen Marokko Urlaub.

Naturliebhaber können sich in der riesigen Sahara-Wüste und im riesigen Atlasgebirge auf ein echtes Abenteuer begeben.

Sie müssen nur wenige Kilometer aus der Stadt fahren, um von Wüstenlandschaften, Bergen und Oasen umgeben zu sein.

Die Sahara ist mit einer Fläche von mehr als 9 Millionen Quadratkilometern eine der größten Wüsten der Welt. Ein Teil dieser gigantischen Wüste befindet sich in Marokko und Sie können ihr während Ihres Urlaubs einen Besuch abstatten. Denn ein Abenteuer in der Sahara ist ein unvergessliches Erlebnis. Steigen Sie in einen Jeep oder klettern Sie auf den Rücken eines Kamels und überzeugen Sie sich davon, dass die Wüste noch viel schöner ist, als auf Fotos. Besonders toll ist es, in der Sahara zu übernachten. Grillen Sie am Abend Fleisch über dem offenen Feuer, essen Sie dazu Couscous und gönnen Sie sich das ein oder andere Gläschen vorzüglichen Wein, während Sie den klaren Sternenhimmel über der Wüste betrachten.

Eine weitere, beeindruckende Landschaft Marokkos ist das Atlasgebirge, welches mit seinen schneebedeckten Gipfeln im totalen Kontrast zur trockenen Sahara steht. Das Gebirge ist das ultimative Ziel für alle Abenteurer, die ein besonderes Erlebnis in der Natur suchen. Am besten reisen Sie von Ihrem Hotel Marrakesch aus zum Atlasgebirge. Während Ihrer Wanderung können Sie Bergdörfer, das Skoura-Tal oder die antike Stadt Aït-Ben-Haddou besuchen. Wenn Sie die Gelegenheit haben, besuchen Sie unbedingt Cascades d'Ouzoud. Diese 110 Meter hohen Wasserfälle sind eines der schönsten Naturphänomene, die man in Marokko finden kann.

Lassen Sie sich vom Charme von Marrakesch und Rabat verzaubern.

Ihr Urlaub in Marokko ist nicht komplett ohne einen Besuch in einer der vielen lebendigen, faszinierenden und kulturreichen Städte des Landes.

Lassen Sie sich in die mystische Welt von Marrakesch, eine der Königsstädte Marokkos, entführen. Selbst die normalsten Aktivitäten - wie ein Stadtspaziergang - sind ein großes Abenteuer in dieser Stadt. Die duftenden Kräuter, das laute Rufen der Straßenhändler und die roten Häuser machen Marrakesch zu einer einzigartigen Stadt. Das alte ummauerte Zentrum, die Medina, steht seit mehr als zwanzig Jahren auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes. In einem Marrakesch Urlaub hat man wirklich das Gefühl, sich in einem Märchen aus 1001 Nacht zu befinden. Etwas weiter nördlich liegt Rabat, auch "die weiße Stadt" genannt. Obwohl sie die Hauptstadt von Marokko ist, ist die Stadt noch nicht so touristisch erschlossen wie Marrakesch. Die Stadt ist also nicht nur eine nahezu unentdeckte Perle Marokkos, sondern auch ein echter Geheimtipp für alle Freunde des Orients. Die wunderschöne Kolonialarchitektur und die endlosen Boulevards sorgen für eine entspannte Atmosphäre. Wer auf der Suche nach etwas Geschichte ist, der findet am Rande von Rabat Chellah, eine verlassene römische Stadt. Nachdem die Berberdynastie der Meriniden Marokko erobert hatte, ließ Sultan Yakub hier, wo einst die Römersiedlung Sala Colonia gelegen hatte, im 13. Jahrhundert einen Friedhof anlegen. Mittlerweile sind die Überreste von Challah überall mit wilden Blumen und Bäumen und Sträuchern bewachsen, was einen einzigartigen Anblick ergibt. Ein Besuch dieser Totenstadt ist ein absolutes Muss in Ihrem Marokko Urlaub. Also vergessen Sie nicht, den Akku Ihrer Kamera aufzuladen und und ein paar unvergessliche Erinnerungsfotos zu schießen.

Probieren Sie die vielseitige und köstliche Küche Marokkos

Es gibt wenige Orte auf der Welt, wo die Gerichte so viel Farbe haben!

Nach einem aufregenden Tag in der Wüste oder einem ausgiebigen Bummel durch die Stadt können Sie sich auf wahnsinnig leckeres Essen und köstlichen traditionellen Tee freuen. Essen und Kochen sind untrennbar mit der marokkanischen Kultur verbunden und das schmeckt man auch. Alle Gerichte werden mit einer erstaunlichen Hingabe zubereitet. Man nimmt sich jede Menge Zeit und kocht mit Liebe. Die marokkanische Küche besteht aus einer Kombination von afrikanischen und mediterranen Einflüssen, wodurch allein der Geruch der vielen Gewürze einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. Doch die Gerichte duften nicht nur herrlich, sondern sind auch farblich ein echtes Highlight. Von Zimt bis Kreuzkümmel und von Safran bis Oregano wird alles verwendet, um nicht nur köstliche Mahlzeiten zu kochen, sondern auch um diese optisch einzigartig zu machen. Die bekannteste marokkanische Spezialität ist wohl Couscous, eine Art Mini-Teigbällchen aus Graupen und Weizen. Der Koch fügt alle Arten von Gemüse, Fleisch und Kräutern hinzu, um ein wahnsinnig leckeres Gericht zu zaubern. Das wohl beliebteste Utensil marokkanischer Köche ist der Tajine, ein kreiselförmiger Topf aus Lehm. Dieser schmort das Fleisch und Gemüse so weich, dass es fast auseinander fällt. Zu diesen Gerichten wird natürlich das traditionelle Getränk aus Marokko getrunken: Tuareg-Tee. Dieser arabische Minztee wird nach einer traditionellen Technik zubereitet und dann aus großer Höhe in die kleinen Teegläser gegossen. Ein faszinierender Anblick!

Wer sich für einen Marokko Urlaub entscheidet, der entscheidet sich für ein echtes Abenteuer. Tauchen Sie ein, in die geheimnisvolle Welt des Orients und erleben Sie ein Land wie aus 1001 Nacht. Diejenigen unter Ihnen, die nicht genug vom afrikanischen Kontinent bekommen können, die sollten Ihren Urlaub verlängern und nicht nur den Norden, sondern während einer Last Minute Südafrika Reise auch den Süden des Kontinents kennenlernen.

Können wir Ihnen helfen? Finden Sie hier Antworten zu häufig gestellten Fragen oder kontaktieren Sie uns.
Help Center besuchen