Bitte wählen Sie ein Abreisedatum
4 Angebote
Von Reisenden für Reisende: Unsere besten Angebote für Sie!
  • inklusive Flug
  • inklusive Unterkunft
Städtetrip Riga
Städtereise 2, 3 oder 4 Nächte Riga
Die "Perle des Baltikums" begrüßt Sie zu einem unvergesslichen Städtetrip! Im UNESCO-Weltkulturerbe erwarten Sie kulturelle Sehenswürdigkeiten, arc...
  • Super Lage im Art Nouveau Viertel
  • 4*-Hotel
  • Inklusive Frühstück
  • 100% Weiterempfehlung bei HolidayCheck
  • Abflug von 7 Flughäfen
ab pro Person ab 119,00 €
basierend auf 2 Personen
  • inklusive Flug
  • inklusive Unterkunft
Städtetrip Riga
Städtereise 2, 3 oder 4 Nächte Riga
Unser Geheimtipp für Sie: Riga! Entdecken Sie das „neue Berlin“ mit seinen märchenhaften Jugendstilbauten, verspielten Cafés, angesagten Boutiquen ...
  • Das Hotel ist ca. 1,5 km von der Altstadt entfernt
  • mit Frühstück
  • 1x Dinner im Restaurant "Etage"
  • 1x Stadtrundfahrt mit dem Bus
  • Abflug von 7 Flughäfen
ab pro Person ab 139,00 €
basierend auf 2 Personen
  • inklusive Flug
  • inklusive Unterkunft
Städtetrip Riga
Städtereise 2, 3 oder 4 Nächte Riga
Riga - eine Stadt zum Verlieben! Die "Perle des Baltikums" weiß mit ihrer beeindruckenden Jugendstil-Architektur zu begeistern und gehört zum UNESC...
  • Im zentralen Stadtteil "Art Nouveau"
  • Abflug von 7 Flughäfen
ab pro Person ab 189,00 €
basierend auf 2 Personen
  • inklusive Flug
  • inklusive Unterkunft
Kulturstadt Riga
Städtereise 2 oder 3 Nächte Riga
Riga - die "Perle des Baltikums" begrüßt Sie zu einem unvergesslichen Städtetrip! Verbringen Sie 3 oder 4 Tage in der alten Hansestadt und lassen S...
  • Hotel in zentraler Lage
  • Abflug von 7 Flughäfen
ab pro Person ab 139,00 €
basierend auf 2 Personen

Entdecken Sie mehr

Das wunderschöne Riga ist die Hauptstadt Lettlands und somit im Herzen des Baltikums gelegen.

Mit etwa 700000 Anwohnern ist Riga darüber hinaus die drittgrößte Stadt in dieser Region. Entdecken Sie die beeindruckende Architektur der Stadt im Zuge einer Städtereise Riga. Diese ist stark beeinflusst von der Epoche des Jugendstils. Aufgrund des entzückenden Stadtkerns wurde Riga bereits vor einem viertel Jahrhundert zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Wenn man durch die Straßen Rigas schlendert, sollte man sich unbedingt ein wenig Zeit lassen, um all die prachtvollen Gebäude zu bestaunen und den Blick dabei nach oben richten. Zahlreiche Verzierungen, Ornamente und großzügige Fenster, wie sie typisch für die Epoche des Jugendstils sind, schmücken die Fassaden der herrlichen Altbauten. Es gibt sogar ein Museum, das sich eigens mit der Epoche des Jugendstils beschäftigt: das „Rigaer Jugendstilzentrum“. Es liegt in der Nähe des Zentrums und beinhaltet viele Schätze besagten Zeitalters – seien es filigrane Möbel, detailliert gestaltetes Porzellan oder historische Kleidung. Ein besonderer Blickfang ist außerdem das imposante Treppenhaus mit seiner reich verzierten Wendeltreppe!

Ein weiteres architektonisches Highlight ist der Dom, der in der Altstadt Rigas auf dem Rathausplatz zu finden ist. Aufgrund seiner beeindruckenden Größe und Gestaltung sowie seiner zentralen Lage können Sie diesen quasi gar nicht verfehlen! Der Dom wurde 1211 erbaut und ist bis heute die größte aus Backstein gefertigte Kirche im ganzen Baltikum. Natürlich mussten im Zeitverlauf immer wieder Renovierungsarbeiten vorgenommen werden. Ein netter Nebeneffekt, der daraus resultierte, ist, dass der Dom ganze drei architektonische Epochen in sich zusammenfasst – den Barock, die Gotik und die Romanik. Sie sollten bei einem Urlaub Riga unbedingt einem Orgelkonzert in der Kathedrale lauschen. Der Klang der international bekannten Walcker Orgel ist bemerkenswert klar und rein!

Sehenswertes in Riga
Entdecken Sie alle Highlights dieses wunderschönen Städtchens!
Riga versprüht einen fast schon märchenhaft schönen Charme.

Bei einer Städtereise Riga lässt sich neben der Jugendstil-Architektur noch so einiges mehr entdecken: Am Zentralmarkt beispielsweise kann man sich erstklassig Zutaten für ein gourmetreifes Dinner besorgen. Die Auswahl auf dem größten Lebensmittelmarkt in ganz Lettland ist enorm. Wenn man durch die Marktgassen spaziert und einem die vielfältigen Gerüche der frischen Lebensmittel in die Nase steigen, fängt der Magen definitiv an zu knurren!

Eine weitere interessante Sehenswürdigkeit, die euch die Stadt bei einer Reise nach Riga aus der Vogelperspektive präsentiert, ist der Rigaer Fernsehturm. Dieser prägt maßgeblich die städtische Kontur. Der Rigaer Fernsehturm ist 368,5 Meter hoch und gilt damit als der höchste Fernsehturm ganz Europas. Hoch über den Dächern der Stadt wird einem ein unglaublicher Ausblick über Riga und über die Stadtgrenzen hinaus zuteil!

Des Weiteren sehr sehenswert ist das Schwarzhäupter Haus in unmittelbarer Umgebung des Doms. Es ist ein ehemaliges Gildenhaus von Kaufleuten, das noch aus mittelalterlichen Zeiten stammt. Das Schwarzhäupter Haus ist komplett aus Backstein und in gotischer Art errichtet. Neben einer in blau und gold gehaltenen Uhr zieren es ein detailreich gestaltetes Giebeldach und zahlreiche in Form von Reliefen dargestellte Verzierungen. Unter anderem wird auf diese Art und Weise auch dem sagenumwobenen König Artus ein Denkmal gesetzt. So erklärt sich auch der Spitzname Artushof für das Gebäude wie von selbst.

… Aber entdecken Sie all dies und noch viel mehr doch einfach selbst!

Nur unterwegs erfährt man das Gefühl märchenhafter Verwunschenheit.

– Erich Kästner
Die Club- und Kneipenszene Rigas
Auch abends hat Riga eine Menge zu bieten.
In Rigas Altstadt ist alles fußläufig zu erreichen. Da dort viele Bars angesiedelt sind, ist es ein idealer Ausgangsort, um sich auf eine nächtliche Kneipentour zu begeben.

Nicht nur kulturinteressierte Reisende, sondern auch jene, die das Nachtleben genießen wollen, treffen daher mit einer Städtereise Riga genau die richtige Entscheidung. Neben sehr günstigen Preisen erwarten Sie dort auch sehr herzliche Einheimische, die ihre persönlichen Tipps sicherlich sehr gerne mit Ihnen teilen werden! In den Lokalitäten sollten Sie in jedem Fall auch das lettische Nationalgetränk kosten: den „Rigas Melnais balzams“, was frei übersetzt so viel wie „Rigas schwarzer Balsam“ bedeutet. Hinter diesem kryptischen Begriff verbirgt sich ein sehr schmackhafter Likör, der aus den verschiedensten Kräutern, Beeren und Blüten gewonnen wird. In der Kneipenwelt Rigas findet man neben traditionell lettischen Lokalen auch welche mit eher urbanem Schick und erstaunlicherweise auch verhältnismäßig viele Irish Pubs. Da sollte also für wirklich jeden Geschmack etwas dabei sein!

Ausflüge in Rigas unmittelbarer Umgebung
Begeben Sie sich auf Entdeckungstour in weiteren Teilen Lettlands!
Sollten Sie im Zuge einer Städtereise Riga genug Zeit haben, um die Stadt in ihrer vollen Schönheit zu bewundern, sollten Sie Ihren Radius unbedingt auf das ebenso bemerkenswerte Umland erweitern.

Jurmala beispielsweise ist ein direkt and der Küste gelegener Ort, der nur etwa 10 Kilometer von Riga entfernt ist. So lässt sich ein Besuch von Jurmala ganz unkompliziert mit einer Riga Städtereise koppeln! Jurmala ist berühmt für seinen idyllischen Küstenabschnitt und seine Mineralbäder mit heilender Wirkung. Dadurch hat sich dort schon seit Jahrzehnten die Tradition eines Kurorts etabliert. Genau der richtige Ort also, um bei einem Tagesausflug seine Akkus wieder aufzuladen!