Therme

Entspannung vom stressigen Alltag, einfach mal alles vergessen und sich erholen. TravelBird gibt Ihnen Tipps über Entspannung und Therme in Deutschland.
Unter den Bädern in Deutschland herrscht große Auswahl. Wählen Sie selbst Ihre persönlich schönsten Bäder in Deutschland aus und lassen Sie es sich dort gutgehen.

Angenehme Massagen gegen die Verspannungen, die Sie vom Arbeiten am Computer oder dem unbequemen Schreibtischstuhl bekommen haben. Stress ist ungesund für Körper und Geist. Und deswegen sollten Sie sich regelmäßig auch mal eine Auszeit gönnen. Lassen Sie es sich bei einem Besuch in einem Thermalbad bei Wellnessanwendungen gut gehen. Für ein paar Stunden oder auch ein ganzes Wochenende können Sie das Gehirn ausschalten, den Alltag außen vor lassen und sich auf das fokussieren, was wirklich wichtig ist.

Wie neugeboren und als neuer Mensch werden Sie aus diesem Urlaub zurück kommen. Auch ein Tagesbesuch in einem solchen Bad kann aber schon Wunder wirken. Besuchen Sie für einen Tag die schönsten Bäder in der Umgebung oder entscheiden Sie sich für ein schickes Hotel mit Wellnessbereich und verbringen Sie dort ein paar Tage. Ein Aufenthalt in einem Heilbad ist immer gut für Leib und Seele. In einem Hotel mit einem angeschlossenen Bad bieten sich Ihnen viele Möglichkeiten. Sie können Pakete verschiedener Angebote wählen oder entscheiden sich vor Ort für einzelne Anwendungen. Oftmals haben Sie in einer solchen Badeeinrichtung auch Themenangebote für Paare. Wenn es draußen kalt ist oder regnet, können Sie gemeinsam im warmen Wasser entspannen und es sich gut gehen lassen. Oder Sie entscheiden sich für einen der angebotenen Saunagänge und konzentrieren sich einzig und allein auf Ihre Atmung, während der ganze Stress von Ihnen abfallen wird.

Hotelwahl bei dem Thermenbesuch

Angeschlossen an die Therme gibt es eine Vielzahl von Hotels. TravelBird hat für sie die Besten Empfehlungen zusammengestellt.

In jedem Bundesland kann man Heilbäder finden. Aber wenn Sie länger bleiben möchten dann bietet sich ein Aufenthalt in einem Hotel mit angeschlossenem Thermalbad an.

Das 4 Sterne Vital Hotel in Bad Lippspring an der Westfalen Therme ist die perfekte Kombination von Übernachten und Entspannen. Im Dreiländereck zu Hessen und Niedersachsen erwartet Sie ein Hotel mit Wellness Oase und Saunalandschaft. Rund 36 % der Deutschen halten Niedersachsen für einen Wellnessurlaub für geeignet. Das teilte Presse Niedersachsen mit. Dort finden Sie unter anderem ein römisches Dampfbad, eine Dachterrasse mit Thermalpool und eine neue Asia Ruhelounge mit Wärmepool. In dem Hotel können Sie montags bis donnerstags um 10 Uhr kostenlos an der Wassergymnastik teilnehmen.

Ein weiteres Highlight vor Ort ist das Salinarium. In diesem Bereich erwartet Sie ein Floatingbecken, eine Salzstollensauna, Relaxmassageliegen und Ruheliegen. Beim Floating erleben Sie die völlige Entspannung des Schwebens. Der Salzgehalt im Wasser reduziert den Druck des eigenen Körpergewichts. Ergänzt wird das Erlebnis im Heilbad durch musikalische Untermalung und Lichteffekte.

Am Timmendorfer Strand in Scharbeutz steht das 5 Sterne Spa & Wellness Resort Gran BelVeder. Dort wird die heilende Kraft des Meeres optimal ausgenutzt. Verbunden ist das Hotel mit der Ostsee­Therme. Dort können Sie sich massieren lassen oder an einem Aufguss im Saunagarten teilnehmen. Vom Sauna Paradies gelangen Sie gleich an den Strand. Beim Betreten des Bades wartet schon ein vorgewärmter Bademantel auf Sie. Genießen Sie die die wohlige Wärme der Whirpools, wirbeln Sie im Wildwasserkreisel herum und entspannen Sie sich bei einer wohltuenden Nackendusche. Falls Sie mit Ihrer Familie einen Thermenurlaub machen, bietet das Heilbad auch Spaß und Abwechslung für Ihre Lieben. Auf einer Fläche von 14.000 qm finden Sie stilvolle Innenbereiche und Außenbereiche. In den Erlebniswelten ist Nervenkitzel garantiert.

Die schönsten Bäder in Deutschland

Verschiedene Wellnessanwendungen, Saunen und Pools - diese innovativen Angebote in schönster Athmosphäre finden Sie in den Thermen Deutschlands.

In Deutschland gibt es derzeit rund 2000 thermale Bäder. Viele sind als Hotel konzipiert, andere bieten sich für einen längeren Urlaub an. Suchen Sie Wellness, werden Sie garantiert fündig. Das Angebot ist riesig.

Die Anwendungen und Möglichkeiten sind zahlreich. Das thermale Bad Europa in Bad Füssing Ihnen ein AeroSalzum, in dem Sie frei atmen können wie am Meer. Im Hintergrund hören Sie beruhigendes Meeresrauschen und werden durch Farbspiele in tiefe Entspannung versetzt. Auch gibt es ein Schwefel Gas Bad mit 35 Grad Wassertemperatur. Aus fast 80 Spezialdüsen strömt das Wasser und versetzt den Körper in einen angenehmen Ruhezustand. Die Hautdurchblutung wird angeregt und Verspannungen lösen sich. Die Einrichtung bietet außerdem ein reiches Angebot, wenn Sie eine Massage wünschen. Auch Saunen sind dort vorhanden. Nach verschiedenen Aufgüssen fühlen Sie sich gesund und frisch.

In der Nähe von Leipzig wartet die Toskana Therme mit 5 Kaskade Solepools und zwei Außenpools auf. Ein besonderes Erlebnis in dem schönen Bad ist der Liquid Sound Temple. Dort können Sie im Wasser treiben, während Unterwassermusik spielt und Lichteffekte Sie in tiefe Entspannung begleiten. Eindrucksvoll ist die 360 Grad Projektion der Fulldome Kuppel zum Eintauchen in phantastische Bildwelten.In den zahlreichen Saunen können Sie zum Beispiel beim Schwitzen lesen oder im Farblicht entspannen oder am einem literarischen Aufguss teilnehmen. Auch Wellnessanwendungen werden Ihnen bei diesem Urlaub angeboten. Im Wellnesspark können Sie im Sole Kaltdampf Raum zerstäubte Heilsole aus dem Triasmeer einatmen und damit Ihren Atemwegen etwas Gutes tun. Ebenso können Sie an der Wassergymnastik teilnehmen und etwas für Ihre Fitness tun.

Falls Sie mit Ihrer Familie einen Wellnessurlaub planen, werden Sie in Bad Sulza fündig werden. Dort werden auch Wellnessanwendungen für Kinder angeboten. Zum Beispiel können die Kleinen und Kleinsten sich bei einer sanften Gesichtsmassage oder einer Fußmassage entspannen.Erwachsene können sich für ein stilvolles Wannenbad entscheiden und dabei zwischen einem Cleopatra Bad, einem italienischen Bad, einem Bad für alle Sinne oder einem Bad zu Zweit wählen.

Therme Erding

Das thermale Bad im bayerischen Erding ist mit einer Fläche von 14,5 ha Europas größte Wohlfühlwelt.

Palmen, türkisfarbenes 34 bis 43 Grad warmes Thermalwasser: dies und weitere Angebote für Ihr Wohlbefinden finden Sie in den Thermen Erdingen.

Sie können sich in dem Wasser aus der Heilquelle treiben lassen oder Sie probieren einige der Anwendungen aus. Angeboten werden Aqua Kurse, Körperpeelings oder Gesichtsmasken. Schwimmen Sie durch den Strömungskanal oder schwitzen Sie im Dampfbad. Schöne Anblicke bieten sich Ihnen im Blüten Pavillon. Wegen dieser und vieler anderer Annehmlichkeiten ging die Therme Erding im Jahr 2001 aus einem Test der Stiftung Warentest unter 22 Kandidaten als Sieger hervor. Nehmen Sie an einer Sinnesreise teil und lassen Sie sich von Licht und Farben in die Welt der Entspannung entführen. Jede Farbe hat eine andere Wirkung auf Ihren Körper, Ihre Stimmung und Ihr Wohlbefinden. Erleben Sie den Unterschied zwischen Rot, Grün oder Blau. Täglich können Sie auch an einer Duftreise teilnehmen.

Im Sommerparadies können Sie die Füße im Sand vergraben, liegen im Schatten unter Palmen und lassen den Blick schweifen. Im Außenpool des Bades in Erding warten Nackenduschen, Perlbäder und Sprudelliegen auf Sie. Sind Sie auf der Suche nach einer Wellnessauszeit? Im Quelltopf wird Ihr müder Geist mit 36 Grad warmen Wasser belebt. Der Stoffwechsel wird beschleunigt und die Aufnahme von Spurenelementen unterstützt. Hautzellen werden aktiviert und ein samtiges Hautbild. Auch bei körperlichen Beschwerden kann ein Besuch in dem schönen Heilbad helfen. Das 38 Grad warme Thermalheilwasser im Jungbrunnen hilft Rheumaerkrankungen, Gelenkschmerzen, Erkrankungen der Wirbelsäule sowie Unfall­ und Sportverletzungen.

Wegen des hohen Mineralgehalts im Wasser wird eine maximale Verweildauer von 10 Minuten empfohlen. In der Sole­Grotte werden die heilenden Kräfte von Salz genutzt. Bei Erkältungen, Atemwegsproblemen, Hautproblemen, Rheuma oder niedrigem Blutdruck kann ein Besuch dieses Bereichs des Bades helfen. Ein weiterer Vorteil von einem Urlaub in Erding ist die Vital­Quelle. Dort werden Muskelkrämpfe gelöst und Entzündungen gehemmt. Auch bei Strömungen der Schildrüsenfunktion oder Kreislaufbeschwerden kann Ihnen geholfen werden. Täglich besuchen 4000 Menschen die Therme Erding. So viele Besucher können sich nicht irren.

Können wir Ihnen helfen? Finden Sie hier Antworten zu häufig gestellten Fragen oder kontaktieren Sie uns.
Help Center besuchen