Wir nutzen Cookies

TravelBirds Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien, um die einwandfreie Funktion der Website zu garantieren, und um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung und Personlaisierung der Werbeanzeigen und Angebote zu bieten.

Weitere Informationen

TravelBird nutzt funktionale Cookies und analytische Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu ermöglichen. Desweiteren platzieren TravelBird und Drittparteien Tracking-Cookies, um sowohl Werbeanzeigen als auch Angebote auf der Website und im Newsletter (falls Sie sich dafür registriert haben) persönlich auf Sie zuzuschneiden. Tracking-Cookies werden auch von Social-Media-Netzwerken verwendet. Durch diese Tracking-Cookies können Ihre Internet-Gewohnheiten auf und außerhalb unserer Website nachverfolgt werden. Indem Sie auf „akzeptieren“ klicken oder indem Sie weiterhin auf unserer Website surfen, geben Sie dafür Ihr Einverständnis. Mehr über TravelBirds Nutzung von Cookies und/oder persönlichen Daten erfahren Sie in unseren Cookie- und Datenschutz-Grundsätzen.

Die Website von TravelBird nutzt Cookies und ähnliche Technologien. TravelBird nutzt funktionale Cookies und analytische Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu ermöglichen. Desweiteren platzieren TravelBird und Drittparteien Tracking-Cookies, um sowohl Werbeanzeigen als auch Angebote auf der Website und im Newsletter (falls Sie sich dafür registriert haben) persönlich auf Sie zuzuschneiden. Tracking-Cookies werden auch von Social-Media-Netzwerken verwendet. Durch diese Tracking-Cookies können Ihre Internet-Gewohnheiten auf und außerhalb unserer Website nachverfolgt werden. Indem Sie auf „akzeptieren“ klicken oder indem Sie weiterhin auf unserer Website surfen, geben Sie dafür Ihr Einverständnis. Mehr über TravelBirds Nutzung von Cookies und/oder persönlichen Daten erfahren Sie in unseren Cookie- und Datenschutz-Grundsätzen.

akzeptieren
ic_check_circle_black_24px copy 10help_center_icon
14 Angebote

Reisekategorien

14 Angebote
Filter Zurücksetzen

Wollten Sie schon immer einmal das Land zwischen den Meeren erkunden, aber wussten nicht so recht, was Sie dort erwartet?

Schleswig-Holstein bietet eine faszinierende Vielfalt an Freizeitaktivitäten auf dem Wasser und in den gemütlichen Hafenstädten. Und nicht nur die Unternehmungen sind vielseitig: Aufgrund der Nähe zu Dänemark und der früheren Zugehörigkeit findet man neben Deutschen auch viele unserer dänischen Nachbarn in dieser Region.

Schleswig-Holstein wurde im Jahre 1946 ein offizielles deutsches Bundesland und die Landeshauptstadt Kiel gehört zu den 30 größten Städten Deutschlands. Es gibt aber noch deutlich mehr Gründe, Kiel einen Besuch abzustatten: Als Endpunkt des Nord-Ostsee-Kanals ist die Stadt berühmt für das internationale Segelereignis Kieler Woche, das jährlich etwa 3 Millionen Gäste anzieht. Außerdem können Sie von Kiel aus ganz einfach fremde Länder erkunden. Skandinavien mit Norwegen, Schweden und Dänemark sowie das Baltikum erreicht man mit den Fähren vom Kieler Ostseehafen ohne Probleme.

Neben der Landeshauptstadt können Sie unvergleichliche Natur in Schleswig-Holstein finden. Über das Marschland im Westen bis zur Geest und schließlich das Schleswig-Holsteinische Hügelland, wo man am Bungsberg im Winter sogar Skifahren kann, gilt es verschiedenste Landschaftstypen zu entdecken.

Ihr Schleswig-Holstein Urlaub sollte auf keinen Fall einen Abstecher nach Hamburg auslassen. Hamburg, das Tor zur Welt, wird Sie bei einer Hafentour verzaubern und Ihnen beim Musicalbesuch den Atem rauben. Ob Klassiker wie König der Löwen, Kinky Boots oder Tanz der Vampire - hier ist für jeden Geschmack und für Groß und Klein etwas dabei. Vom Altonaer Balkon genießen Sie einen unvergleichlichen Ausblick auf das wunderschöne Hamburg, den Containerhafen, die beeindruckende Köhlbrandbrücke, den Hafenterminal und den Trubel entlang der Elbe.

Sehenswert ist außerdem die Speicherstadt, die den weltgrößten Lagerhauskomplex im Hamburger Hafen darstellt und unter Denkmalschutz steht. Wer sich kulturell noch nicht genug verausgabt hat, wirft einen Blick ins Auswanderermuseum Ballinstadt. Hier erforscht man über vier Epochen hinweg die persönlichen Geschichten der Ein- und Auswanderer sowie die Biographie Albert Ballins, Gründer der Hamburger Auswandererhallen. Bei all diesen Aktivitäten dürfen Sie natürlich das Schlemmen nicht vergessen. Seit 1703 werden auf dem Hamburger Fischmarkt alle möglichen kulinarischen und anderweitigen Spezialitäten gehandelt. Unser Geheimtipp ist die historische Fischauktionshalle, in der man wunderbar zu Western- und Jazz-Musik brunchen kann.

Die Kieler Woche ist das weltweit größte Segelsport-Event und gleichzeitig das größte Sommerfest unseres Nordens.

Sowohl Amateursegler, Segelbegeisterte als auch absolute Profis kommen hier zusammen um sich in spannenden Wettkämpfen zu messen. Egal, ob Sie jahrelang ihre Leidenschaft zum Segeln pflegen oder sie gerade erst entdecken: Dieses einzigartige Event dürfen Sie nicht verpassen. Besucher haben die Möglichkeit, an Begleitfahrten teilzunehmen und es sind insgesamt etwa 2.000 Veranstaltungen aus Kultur, Wissenschaft, Sport und Unterhaltung geboten.

Und wer sein Glück mit dem Segel selbst einmal probieren will, ist hier auch an der richtigen Anlaufstelle: Unterschiedliche Kurse für Anfänger bis Fortgeschrittene werden für alle möglichen Disziplinen angeboten. Anspruchsvoller Wassersport wie Windsurfen, Kitesurfen oder Katamaran-Segeln trifft auf pure Entspannung beim Stand Up Paddling. Unser Highlight für eine breite Auswahl an sportlichen Aktivitäten ist die Eckernförder Bucht mit 4 Kilometern Ostseestrand. Hier können Sie einen Strandtag verbringen, wie er im Buche steht: An der Hafenpromenade schlendern, ein bisschen bummeln und sich dann am Strand nach Lust und Laune entweder entspannen oder sportlich fordern. Zwischendurch ein, zwei Fischbrötchen kosten und dabei die wunderschönen Segelyachten bewundern - Perfekt!

Das nächste Must-See ist eindeutig der Nord-Ostsee-Kanal, der als weltweit am meisten genutzte künstliche Seeschifffahrtsstraße gilt. Wussten Sie, dass der Kanal schon über 100 Jahre alt ist? Inzwischen hat er eine Vielzahl an Attraktionen, die von Wanderern und Besuchern geschätzt werden. Die beeindruckende Technik von Hochbrücken, Fähren, Tunneln und Schleusen begeistert viele und die immer noch bestehenden Herrenhäuser und Landsitze nehmen Sie mit in frühere Zeiten. Und überall entlang des Kanals sind nette kleine Restaurants und Cafés, die zum Verweilen einladen.

Ein Urlaub Schleswig-Holstein findet aber nicht nur an der Ostsee statt.

Hansestädte wie Lübeck sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. Ein Tag in Lübeck, dem Tor zur Ostsee, beginnt mit der Verkostung des schmackhaften Lübecker Marzipans, danach folgt ein gemütlicher Spaziergang durch die imposanten Stadttore und authentischen Gassen. Schnuppern Sie dabei Ostseeluft und erfreuen Sie sich an einer unvergleichlichen Hafenrundfahrt. Ein Besuch der Aussichtsplattform von St. Petri ermöglicht in 50 Meter Höhe einen besonderen Blick auf die ganze Stadt. Wer sich sportlich verausgaben möchte, wählt eine Radtour auf der alten Salzstraße. Für etwa 90 Kilometer bietet eine vielfältige und ebene Landschaft perfekte Voraussetzungen für einen Ausflug durch die Lübecker Gegend.

Besondere Kunstwerke von der Zeit des Mittelalters bis zur Gegenwart finden Sie im Museumsquartier St. Annen. Hier können Sie prachtvolle Kunst bestaunen und sich danach aufmachen ins Europäische Hansemuseum, ein hochmodernes Museum mit vielen Informationen über die Geschichte der Hanse.

Wer nach Entspannung im Urlaub Schleswig-Holstein sucht, der ist in der Holstein-Therme Lübeck an der richtigen Adresse.

Wellness für Körper und Seele wird hier mit zahlreichen Whirlpools und riesiger Saunalandschaft angeboten. Hier können Sie sich bei Massage und Frisörbesuch so richtig verwöhnen lassen und den Stress des Alltags vergessen. Die Therme bietet ein vitalisierendes Vergnügen für die ganze Familie in einer modernen Umgebung.

Wer sich ein Wochenende wie eine Prinzessin fühlen möchte, der sollte das Hotel Schloß Tremsbüttel in Erwägung ziehen. Rad- und Wandertouren durch die verträumte Natur und königliche Menüs machen die Erholung zu einem leichten Spiel. Zauberhaftes gibt es auch im Schloss Gottorf zu entdecken. Zwei Landesmuseen, Kunst- und Kulturgeschichte sowie archäologische Geschichte, lassen tief in die Geschichte Schleswig-Holsteins einblicken.

Den perfekten Zeitvertreib für Familien finden Sie zum Beispiel in der Segeberger Kalkberghöhle. Hier kann man während einer Führung das Leben der Fledermäuse erkunden und sich mit dem nachtaktiven Tierreich vertraut machen. Wer sich eher für Meerestiere begeistert, macht einen Ausflug zum Multimar Wattforum. Das Aquarium in Tönning lockt mit mehr als 280 verschiedenen Fischarten, erstaunlichen Fakten und Beteiligung an der Fütterung.

Abschließend gibt es noch das ultimative Wohlfühlerlebnis sowohl an Nord- und Ostsee auszukundschaften. Nach einem entspannten Strandtag mit Spaziergängen, Baden und Sandburg Bau gibt es nichts schöneres, als sich erschöpft und zufrieden schlafen zu legen. Aber warum sollte man dafür den Strand verlassen müssen? Seit letztem Jahr gibt es für Besucher und Einheimische die Möglichkeit, in einem Schlafstrandkorb zu übernachten. Mit 1,40 Meter Breite und 2,30 Meter Länge bietet er genügend Platz für zwei Erwachsene. Außerdem ist er wetterfest ausgestattet, sodass man sogar einen kurzen Regenschauer und den nordischen Wind übersteht. Dieses unvergleichliche Erlebnis dürfen Sie auf keinen Fall in ihrem Urlaub in Schleswig-Holstein auslassen!

Authentische Hafenstädte, einzigartige Wassersporterlebnisse und verträumte Kultur: Buchen Sie mit TravelBird Ihre nächste Reise nach Schleswig-Holstein und lassen Sie sich in die norddeutsche Lebensart entführen.