ZDF Fernsehgarten

Sein Sie live dabei beim ZDF Fernsehgarten in Mainz mit Andrea Kiewel! TravelBird verspricht jede Menge Spaß mit den Mainzelmännchen und vielen tollen Stars hautnah!

Angebote

Bitte wählen Sie ein Abreisedatum
3 Angebote
Der ZDF Fernsehgarten ist eine der beliebtesten TV-Sendungen Deutschlands und begeistert schon seit Jahrzehnten das Publikum.

Regelmäßig wird die Sendung während der Sommermonate am Sonntagvormittag live aus Mainz übertragen. Im Jahr 1986 wurde der Fernsehgarten mit Ilona Christens als Moderatorin das erste Mal ausgestrahlt. In jeder Show sind nationale und internationale Stars zu Gast. Die Show thematisiert aktuelle Trends und Lifestyle Themen wie Kochen, Basteln und Gartenarbeit. Ein wichtiger Teil der Sendung sind die Show- und Musik Auftritte der Stars. Hier können Sie vor allem deutsche Schlager- und Popstars bestaunen. Auch deutsche Sterneköche sind regelmäßig zu Gast und geben Kochtipps. Die Themen der Sendung werden immer an die Jahreszeit angepasst, so gibt es z.B. eine Adventsedition die in der Weihnachtszeit ausgestrahlt wird. Seit dem Jahr 2000 moderiert Andrea Kiewel den Fernsehgarten. Die in Ost-Berlin geborene Moderatorin war einst Leistungsschwimmerin, bevor sie ihre Karriere als Moderatorin startete. Sie war auch als Moderatorin für das Sat.1-Frühstücksfernsehen tätig.

Der Besuch des ZDF Fernsehgarten lässt sich auch sehr gut mit einer Städtereise nach Mainz verbinden. Mainz ist die Landeshauptstadt des Bundeslandes Rheinland-Pfalz und lockt mit einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten. Mainz bietet eine wunderschöne, historische Altstadt die sich am besten bei einem ausgedehnten Spaziergang entdecken lässt. Berühmt ist die Stadt vor allem für die St. Stephanskirche mit den Chagall Fenstern. Die Kirche mit den blau leuchtenden Fenstern ist einmalig und eine wahre Attraktion. Des Weiteren ist Mainz für den Buchdruck bekannt. Hier erfand Johannes Gutenberg den modernen Buchdruck. Die Geschichte des Buchdrucks und des Erfinders können Sie im Gutenberg-Museum erkunden. Mainz ist auch berühmt für Wein. Die Stadt ist umringt von Weinbergen und lädt zu Wanderungen und Verkostungen ein. Im Herbst wird vor allem Federweißer getrunken. Das Getränk gilt in Verbindung mit Zwiebelkuchen als Mainzer Spezialität.

Erleben Sie Ihre Lieblingsstars live und besuchen Sie mit TravelBird den ZDF Fernsehgarten. Genießen Sie wundervolle Tage in der Metropole am Rhein.

Die Mainzelmännchen

Seit über 50 Jahren begeistern Sie die Zuschauer.

Die sechs Mainzelmännchen sind fester Bestandteil des ZDF-Programms.

Die sechs Mainzelmännchen sind fester Bestandteil des ZDF-Programms. Sie gehören zur Stadt Mainz und zieren dort zahlreiche Souvenirs und sogar Ampeln. Es gibt insgesamt sechs Mainzelmännchen namens Anton, Berti, Conni, Det, Edi und Fritzchen.

Sie werden zwischen den Sendungen im ZDF gezeigt und sind auch Maskottchen des ZDF Fernsehgartens. Die Zeichentrickfiguren wurden bereits 1963 erschaffen und besitzen heute Kultstatus. Bei einer Reise nach Mainz ist ein Mainzelmännchen-Souvenir für die Daheimgebliebenen ein Muss. Sichern Sie sich Fernsehgarten Tickets und erleben Sie die Maskottchen des ZDF live!

Sehenswürdigkeiten Mainz

Attraktionen der Stadt am Rhein.

Mainz ist eine pulsierende Stadt am Rhein die zahlreiche Sehenswürdigkeiten bietet.

Die Kirche St. Stephan ist Wahrzeichen und Highlight der Stadt. Das Gotteshaus ist besonders für die einzigartigen, blauen Fenster des Künstlers Marc Chagall bekannt. Auch das Gutenberg-Museum ist eine der beliebtesten Attraktionen der Stadt. Im 15. Jahrhundert entwickelte Johannes Gutenberg den Buchdruck. Die Geschichte hierzu können Sie in dem Museum nachverfolgen. Auch der Mainzer Dom und das Kurfürstliche Schloss sind für Ausflüge zu empfehlen. Natürlich sollten Sie auch regionale Spezialitäten kosten. Zu den Mainzer Leckereien gehören Wein, Zwiebelkuchen und Federweißer. Rheinland-Pfalz ist bekannt für erstklassige Weine. Im Frühjahr und Sommer finden zahlreiche Weinfeste statt, auf denen Sie die regionalen Tropfen verkosten können. Im Herbst ist dann Zeit für den Federweißer, der üblicherweise mit Zwiebelkuchen gereicht wird.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Wiesbaden und Weinberge.

Dank der umliegenden Weinberge eignet sich eine Reise zum ZDF Fernsehgarten nach Mainz auch für einen Wanderausflug.

Hier können Sie durch die Weinberge spazieren und anschließend den exzellenten Wein auch noch verkosten. Von den Hängen aus haben Sie einen wunderschönen Blick über die Landschaft und die Umgebung. Eine knapp 500 Meter lange Brücke verbindet die Stadt Mainz mit der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden. Wie auch Mainz überzeugt Wiesbaden mit einer eindrucksvollen, historischen Altstadt. Die Marktkirche und das Stadtschloss zählen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Auch das Rheinufer ist einen Spaziergang wert. Gerade im Sommer können Sie hier Entspannen und die Aussicht auf Mainz genießen.

Der ZDF Fernsehgarten ist eine Institution des deutschen Fernsehens. Seit Jahrzehnten sorgt die Sendung für Unterhaltung und Spaß. Erleben Sie die Kultsendung live in Mainz!

Können wir Ihnen helfen? Finden Sie hier Antworten zu häufig gestellten Fragen oder kontaktieren Sie uns.
Help Center besuchen