Wir nutzen Cookies

TravelBirds Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien, um die einwandfreie Funktion der Website zu garantieren, und um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung und Personlaisierung der Werbeanzeigen und Angebote zu bieten.

Weitere Informationen

TravelBird nutzt funktionale Cookies und analytische Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu ermöglichen. Desweiteren platzieren TravelBird und Drittparteien Tracking-Cookies, um sowohl Werbeanzeigen als auch Angebote auf der Website und im Newsletter (falls Sie sich dafür registriert haben) persönlich auf Sie zuzuschneiden. Tracking-Cookies werden auch von Social-Media-Netzwerken verwendet. Durch diese Tracking-Cookies können Ihre Internet-Gewohnheiten auf und außerhalb unserer Website nachverfolgt werden. Indem Sie auf „akzeptieren“ klicken oder indem Sie weiterhin auf unserer Website surfen, geben Sie dafür Ihr Einverständnis. Mehr über TravelBirds Nutzung von Cookies und/oder persönlichen Daten erfahren Sie in unseren Cookie- und Datenschutz-Grundsätzen.

Die Website von TravelBird nutzt Cookies und ähnliche Technologien. TravelBird nutzt funktionale Cookies und analytische Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu ermöglichen. Desweiteren platzieren TravelBird und Drittparteien Tracking-Cookies, um sowohl Werbeanzeigen als auch Angebote auf der Website und im Newsletter (falls Sie sich dafür registriert haben) persönlich auf Sie zuzuschneiden. Tracking-Cookies werden auch von Social-Media-Netzwerken verwendet. Durch diese Tracking-Cookies können Ihre Internet-Gewohnheiten auf und außerhalb unserer Website nachverfolgt werden. Indem Sie auf „akzeptieren“ klicken oder indem Sie weiterhin auf unserer Website surfen, geben Sie dafür Ihr Einverständnis. Mehr über TravelBirds Nutzung von Cookies und/oder persönlichen Daten erfahren Sie in unseren Cookie- und Datenschutz-Grundsätzen.

akzeptieren
ic_check_circle_black_24px copy 10chevron-righthelp_center_icon
24 Angebote
24 Angebote
Filter Zurücksetzen

Ein Flug aus Europa auf die “Inseln des ewigen Frühlings” dauert nur circa 4,5 Stunden. So schnell können Sie dem europäischem Klima entfliehen, wenn es Ihnen im Sommer zu heiß und im Winter zu trist ist.

Kurz vor der Küste Afrikas liegen die Kanarischen Inseln. Das zum spanischen Hoheitsgebiet gehörende Archipel ist eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen, und das nicht ohne Grund: Auf den Inseln herrscht das ganze Jahr über Frühling! Bei Temperaturen die ganzjährig zwischen angenehmen 15°C und 28°C liegen, lässt es sich wohl überall aushalten. Aber wenn Sie sich dann auch noch auf einer der Kanarischen Inseln befinden haben Sie den absoluten Volltreffer gelandet, denn ihr Kanaren Urlaub steht sprichwörtlich unter einem guten Stern. Das Archipel ist ein einzigartiger Anlaufort für Astronomiebegeisterte - durch die Reinheit der Himmelslandschaft und den Vorzügen der geografischen Lage gibt es kaum einen besseren Ort um Sterne zu beobachten. Doch die Inselgruppe bietet noch eine Menge mehr: goldgelbe Strände mit feinstem Sand, zerklüftete Berglandschaften, ein riesiges Angebot an Wassersportarten, Shops, Boutiquen, Bars, Restaurants und die gemütlichsten Liegestühle unter Palmen - egal ob Aktivurlauber oder Erholungssuchender, in Ihrem Urlaub auf den Kanaren bekommen Sie das Richtige geboten, ähnlich wie in einem Malta Urlaub. Doch neben diesen Charakteristika, die jede der 7 Inseln aufweist, lohnt es sich auch, sich über ihre Unterschiede zu informieren, um die perfekt zu Ihnen passende Insel zu finden und sicherzugehen, dass Sie Ihren kanarische Inseln Urlaub wunschlos glücklich verbringen. Generell gilt: Wer sich nicht zwischen Bergen und Meer entscheiden kann - oder auf nichts verzichten will - der ist auf den Kanaren gut aufgehoben! Mit diesem Entspannungsprogramm kann nicht mal die Westfalen Therme mithalten!

Dem Universum ganz nahe

Es gibt kaum einen Ort, an dem man Sterne so klar sehen kann, wie auf den Kanaren.

Die wohl populärsten Inseln des Archipels sind Gran Canaria, Fuerteventura, Teneriffa und Lanzarote. Jede der kanarischen Inseln hat ihren eigenen Charme und bietet spezielle Vorzüge. Auf Fuerteventura sind Sonnenanbeter, Wassersportler und speziell Surfer goldrichtig - sogar die Weltmeisterschaften im Windsurfing und Kiteboarding werden dank der hervorragenden Bedingungen hier ausgetragen. Auch für Wanderungen in absoluter Ruhe eignet sich Fuerteventura, denn das Inselinnere besteht aus einer nahezu unberührten, schroffen Felslandschaft. Kontrastprogramm dazu bietet die Insel Gran Canaria, denn hier ist immer etwas los. Neben den Cafés, Bars und Clubs an der Südküste, in denen in den Abendstunden Scharen an Besuchern ausgelassen zusammen feiern und die Nacht zum Tag machen, bietet eine Tour über die Insel auch tiefe Schluchten und abgelegene Bergdörfer, die einen Besuch wert sind.

Sollte Sie Ihr Kanaren Urlaub auf die Insel Lanzarote führen, erwartet Sie eine weltweit einzigartige schwarze Lavalandschaft, dessen Gestein so sehr durch Krater gezeichnet ist, dass Sie beinahe dem Mond ähnelt. Besonders sehenswert ist der hier praktizierte Weinbau, denn die einzelnen Reben werden in tiefe Gruben gesetzt und mit kleinen Steinmauern aus Lavabrocken umgeben um die Weinrebe vor zu viel Sonne und Wind zu schützen. Ein circa 5250 Hektar großes Gebiet wurde auf so auf der Insel bepflanzt und ergibt in Kombination mit dem Weitblick auf Vulkanberge im Hintergrund ein wunderschönes und einzigartiges Motiv.

Schroffe Felsen und eine gischtende Brandung

Die Natur auf den kanarischen Inseln ist wild und ungezähmt.

Die größte Insel des kanarischen Archipels ist Teneriffa. Hier befindet sich auch der höchste Berg Spaniens, der gleichzeitig der dritthöchste Inselvulkan der Erde ist. Der Teide hat hier im Landesinneren ein fantastisches Reich um sich geschaffen und lockt mit seinen bizarren Felsformen circa zwei Millionen Besucher jährlich auf die Insel. Doch dank der Weite des merkwürdigen Terrains verteilen sich die Besucher und Sie können in Ihrem Kanaren Urlaub ganz ungestört die extraterrestrisch aussehenden Gebiete der Insel erkunden. Auch die Südwestküste der Insel ist einen Besuch wert: Bis zu 26 Arten Meeressäuger lassen sich hier beobachten - unter ihnen sogar Blauwale. Des Weiteren bietet Teneriffa acht Golfplätze in denen Sie rund um das Jahr Ihren Swing perfektionieren können.

Ein magischer Moment

Ein wunderschöner Sonnenuntergang, der den Himmel dunkelrot färbt.

In das kühle Nass hüpfen, die Zehen im Sand vergraben oder im Liegestuhl unter dem Sonnenschirm relaxen - Tage am Strand sind immer schön. In Ihrem Kanaren Urlaub erwarten Sie zahllose Kilometer feinsandiger Traumstrände und über 3000 Sonnenstunden jährlich. Dabei reicht die Auswahl von menschenleeren Stränden in versteckten Buchten, über Familienstrände mit Attraktionen für Kinder bis hin zu beliebten und belebten Stränden mit Strandbars und Restaurants in der Nähe. Hier können Sie sich nach dem Tag am Meer an der Strandpromenade bei regionalem Fisch oder leckeren Tapas stärken um in den Abendstunden am Strand entlang zu spazieren und den rot-orangen Sonnenuntergang über dem schillernden Meer zu genießen. Ein magischer Moment!

Sie kriegen nicht genug von Sonne, Meer und Entspannung! Dann ab in den Gran Canaria Urlaub oder den Algarve Urlaub!